3 von 5 Sternen

Voyage Privé ist ein Reise Shoppingclub, der unvergessliche Unterkünfte und Reisen zu günstigen Preisen anbietet. Voyage Privé ist in Frankreich gestartet und hat sich mittlerweile zu einem großen Shoppingclub mit 8 Millionen Mitgliedern entwickelt. Die sogennanten Flash Sales sind immer nur 5 Tage gültig und bieten satte Rabatte bis zu 70%.

Zahlungsarten: Kreditkarte (Visa/MasterCard)

Lieferzeiten:

Versandkosten:

Liefert nach:

Gutschein: -

Aktuelle Aktionen

Erfahrungen zu Voyage Privé (74)

Club besuchen Erfahrungsbericht schreiben




Geschrieben von: Kiriaki 2019-05-09

Hilfe

Hallo Liebes Voyage Privé Team und Alle, die Voyage Privé genutzt haben.
Ich bin letztens auf Voyage Privé gestossen und finde die Angebote super! Nun habe ich mir die Bewertungen von VP angeschaut und bin extrem skeptisch, ob ich da buchen soll? Ich spare seit Monaten für diesen Urlaub und es ist mir sehr wichtig, dass "simple" Standartsachen wie Flug und Hotel alles klappen wird.
Ist vielleicht eine komische Bitte, doch seit ich Euch (VP) via Kundenservice nicht erreichen kann, wollte ich sichergehen, dass mir irgendwie versichert werden kann, dass ich mir keine Sorgen machen muss, wenn ich bei Ihnen buche?
Diese Bewertungen bereiten mir grosse Sorgen...
Freundliche Grüsse
Kiriaki K.

Antworten

Geschrieben von: Ivo Jost 2019-05-16

Ich würde nicht buchen

Hallo Kiriaki
Wie sie schon mein Chat unten gelesen hast würde ich nicht mehr bei VP buchen. Ich wollte Luxusferien buchen wie ich das normalerweise immer mache, dann wurde ich auch von der Werbung geblendet. Eigentlich hat überhaupt nichts gepasst wir haben aber alles zum passen gebracht. Hat uns doch einige Tausend Franken mehr gekostet aber wir sind in der glücklichen Lage dass wir es machen konnten. Am Schluss muss ich sagen, ist uns die Reise genauso teuer gekommen wie wenn ich alles selber gebucht hätte, währe dann aber Business geflogen. Ich muss auch sagen nach den Berichten die ich gemacht habe und auch VP geschrieben habe, wurde mir CHF 400.- zurückerstattet. Bei Mehrkosten von CHF 3'500.- kommt das auch nicht so drauf an. Für die Reise habe ich VP ca CHF 3'000.- bezahlt. Eine Woche Sizilien, Taormina mit Mietauto und zwei Zimmer drei Personen. Am Schluss habe ich für das CHF 6'100.- gebraucht. Essen kommt dann aber noch dazu.
Mein Tipp an Sie: Buchen sie in einem normalen Anbieter oder stellen sie die Reise selber zusammen. Dann müssen sie nicht extrem genau das kleingedruckte lesen. Ich lese es nicht und bin auch prompt drauf reingefallen.
Gruss Ivo

Antworten

Geschrieben von: Moni 2019-04-26

Enttäuschend

Mein Schatz ist Hard Rock Fan, und deshalb wollte ich mit der Buchung über Pfingsten im Davoser Hard Rock Hotel eine Überraschung machen.
Die Überraschung folgte nur wenige Tage nach der Bestätigung telefonisch, vom HRH, dass in diesem Zeitraum keine Zimmer verfügbaren seien.
Da ich schon für dieses Datum Bahnkarten organisiert habe, und ich diese nicht mehr zurück geben kann, musste ich einer Alternative zustimmen.
Ich kontaktierte Voyage Privé deswegen, aber habe bis heute leider keine Antwort erhalten.

Antworten

Geschrieben von: hansi schimpansi 2019-04-07

bin überzeugt

habe gerade Werbung bekommen von dieser Firma.alle angegebenen preise ohne währungsangabe!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-04-25

Ihre Bewertung

Hallo Hansi,

können Sie uns bitte eine Email mit einem Screenshot der Webseite zukommen lassen? Sind Sie in Deutschland oder in der Schweiz registriert? Normalerweise sollten Sie die Währung sehen können.

Viele Grüße
Lea
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Li Na 2019-04-02

Unprofessionell, null kulant, niemals wieder voyage privé

Ich habe für Ostern ein schönes superior Zimmer in einem 5-Sterne Hotel "Romantik Hotel Schweizerhof" erfolgreich gebucht. Ganz schnell habe ich Buchungsbestätigung mit Datum und alles bekommen. Eine Woche später habe ich ein Email von Kundendienst erhalten dass mein Zimmer einfach wegen Überbuchung weg ist. So muss ich mich entweder mit einem Ersatz 4-Sterne Hotel begnügen oder kriege ausser mein Geld gar nichts. Wobei wurde es überhaupt nicht erwähnt um was für ein Zimmer im neuen Angebot handelt, und was eigentlich mit Entschädigung ist, aber ich soll mich schnellstmöglich entscheiden. Da kam wieder 2. Email das mir mitteilte dass ich nur ein Doppelzimmer Standard plus 10% Rabatt bekommen werde, und die Kundendienst drängt mich weiter zur Entscheidung. Ich wies weiter auf unvergleichbares Verhältnis zwische meiner Buchung und dem neuen Angebot. Also zum letzten Mal forderte ich eine Überprüfung des neuen Angebots. Nochmals bekam ich nur die Wiederholung "keine Verfügbarkeit" und bla bla und weiter schnell zur Entscheidung. Aber von Entschädigung wurde es überhaupt nicht mehr erwähnt.
Nun habe ich auch keine Lust mehr Ostern zu feiern da die Stornierung meinen ganzen Plan zerstört hat. Aber es scheint Voyage Privé am Arsch vorbei zu gehen. Ja ja ja die Kundendienst entschuldigte sich, wollte aber keine Lösung finden.
Ich sehe da nichts an Luxus wobei Voyage Privé "Luxusferien" vermittelt. Ich hatte eher das Gefühl, dass es eigentlich gar keine Kundendienst gibt, und auch niemand hinter dem Angebot steht. Ich bin keine Hotelexpertin, aber wenn was anbietet, muss man auch sichersein dass das Angebot auch erfüllt werden kann. Aber jetzt weiss ich dass ich kein einziges Beispiel bin.
Ich werde zusehen dass niemand aus meiner Familie oder Freundekreis irgendwas über Voyage Privé bucht.

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-04-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Li Na,

es tut uns leid, dass Ihre Buchung nicht bestätigt wurde.
Für den Fall, dass Voyage Privé eines der wesentlichen Elemente seiner Bestellung vor Reiseantritt des Mitglieds
ändert, bietet Voyage Privé dem Mitglied eine alternative Lösung an, die mindestens der ursprünglichen
Bestellung entspricht. Da wir für diese Reisezeit nur ein 4-Sterne-Hotel vorschlagen konnten, haben wir dazu 10% Rabatt als Entschädigung angeboten. Natürlich dürfen Sie Ihre Bestellung kostenlos stornieren oder einen Gutschein in Höhe des Aufenthaltsbetrags erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Kay Blümel 2019-03-24

Mit falscher Preisangabe gelockt

Meine Frau und ich hatten drei Nächte im Benglerwald Chaletdorf gebucht. In der Anzeige wurde als Vergleichspreis für 3 Nächte 1.050,- €/Person angegeben und 575,- € verlangt. Wie sich im Nachhinein herausstellte, sind die 1.050,-€ der Preis für das Chalet und 2 Personen, so dass wir im Endeffekt 100,- € mehr bezahlt haben, als wenn wir direkt beim Anbieter gebucht hätten. Von Bestpreisgarantie kann also keine Rede sein. Auf meine Reklamation hin, wurde mir lapidar mitgeteilt, dass man für spätetere Preissenkung nichts könne. Tatsache ist aber, und das wurde von mir dem Kundenservice gegenüber mitgeteilt, dass der Benglerwald das ganze über den gleichen Preis hat und dies auch auf seine Homepage so veröffentlicht. Auf meine zweite Mail mit diesem Hinweis wurde dann überhaupt nicht mehr reagiert. Ich rate also dringend davon ab den Benglerwald über Voyage Privé zu buchen, aber auch andere Buchungen über Voyage Privé vorzunehmen.

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-03-27

Ihre Bewertung

Guten Tag Kay,

Unsere Ermässigungen in Prozent beziehen sich auf die Rack-Rate des Hotels, das bedeutet, der offizielle, veröffentlichte Listenpreis des Zimmers, das wir anbieten. Natürlich kann das Hotel dennoch seine Zimmer zu einem vergünstigteren Preis auf der eigenen Seite anbieten, wenn Sie ein spezielles Angebot veröffentlichen. Wir sollten laut Vertrag mit dem Hotel dennoch darunter liegen und während des Zeitraums der Veröffentlichung auf unserer Seite (1 Woche) sollten Sie nirgenswo einen günstigeren Preis finden, denn dies ist unser Konzept. Natürlich müssen Sie dann auch das gleiche Zimmer vergleichen sowie die gleiche Verpflegungsart. Und dann haben Sie als unser Mitglied noch extra verhandelte Extras, wie z.B. Massagen, Abendessen, Zugang zum Spa etc. Das sehen Sie bei jedem Angebot auf der rechten Seite, welche Leistungen inbegriffen sind.

Falls Sie woanders günstiger gefunden haben, schicken Sie uns bitte einen Screenshot des Angebots mit, damit wir beide Angebote vergleichen können.

Mit freundlichen Grüßen

Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Ivo Jost 2019-03-24

in meinen Augen Betrug

Ich möchte einfach Leute warnen sich von Voyage Privé sich die schönsten Tage im Jahr vermiesen zu lassen. Wir waren vom 13.03.2019 bis 20.03.2019 im Grand Hotel San Pietro, Taormina in Sizilien. Über das Hotel kann ich nichts negatives sagen, sehr schöne Lage und gute Küche, eher teuer.
Das was Voyage Privé sich aber leistet ist absolut das Mieseste was ich je erlebt habe. Wir sind zu dritt gereist, meine Frau ich und unsere Tochter (20 Jahre) dafür haben wir mehr als CHF 2'900.- bezahlt. Gemäss Werbung 70% unter dem Preis. Gemäss der Reisebestätigung haben wir drei Mietwagen, Fiat Panda oder ähnliches gutgeschrieben. Nach schriftlicher Anfrage von mir ob ich anstatt drei ein grösseres Auto haben könnte wurde mir nie geantwortet, ich habe auch nie Informationen wie einen Voucher erhalten bei welchem Anbieter das Auto zu beziehen ist. So hätte ich wenigstens selbst einen grösseren organisieren können. So sind wir also am 13.03.2019 nach Catania geflogen ohne Informationen was den Mietwagen betrifft. In Catania bin ich dann einige Autovermieter angelaufen doch keiner hatte eine Reservation für uns. Um 21.00h nach zwei Stunden Mietwagen suchen haben wir uns dann entschieden mit dem Taxi nach Taormina zu fahren. Hat 120 Euro gekostet und um 22.00h waren wir dann im Hotel. Die Luxusferien Zimmer waren Zimmer mit Blick auf den Parkplatz ohne Balkon die haben wir natürlich nicht akzeptiert und sind gleich wieder an die Rezeption gegangen. Die Frau dort hat uns dann schöne Zimmer mit Blick aufs Meer gegeben, Aufpreis von nur 560 Euro. Am nächsten Morgen bin ich dann an die Rezeption gegangen und die haben für mich beim örtlichen Reiseveranstalter wegen den Vertraglich bestätigten Autos nachgefragt. Dieser hat dann organisiert dass uns ein kleiner verbeulter Renault zum Hotel gebracht wird. Hat mich nochmals 20 Euro gekostet. Somit waren wir mobil und haben die Ferien geniessen können. Am Abreisetag kam das nächste Problem. Drei Erwachsene mit drei Koffer geht nicht in Renault rein, folglich Taxi für die Frauen bestellen und wieder 120 Euro bezahlen. Ich habe dann den Mietwagen alleine nach Catania gefahren um den Renault bei EUROPCAR abzugeben,
Ich habe mir mal ausgerechnet wenn ich eine Reise selbst buche so wie das Voyage Privé uns angeboten hat würde uns keine 2000 Franken kosten. Flug, Mietauto und Hotel.
Mein Fazit ist nun; Voyage Privé ist ein betrügerisches Unternehmen das einfach versucht gutgläubige Personen zu bescheissen.
Ich rate allen Leuten, Finger weg von Voyage Prive

Antworten

Geschrieben von: Ivo Jost 2019-03-24

Nachtrag

etwas habe ich noch, nicht dass sie mir vorwerfen können dass ich untätig war. Ich habe Ihnen betreff der Autos am 12.02.2019 mit Ihrer Bestätigungsnummer DM3456533 mein Anliegen geschrieben und am 26.2.2019 nochmals auf diese Nummer angefragt. Dann am 28.02.2019 mit Ihrer Nummer DM3563747 nochmals geschrieben und am 07.03.2019 nachgefragt. Voyage Privé hat nicht einmal geantwortet.

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-03-27

Ihre Bewertung

Guten Tag Ivo,

Zunächst möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung entschuldigen. Es tut uns leid, dass wir auf Ihre Nachricht nicht rechtzeitig antworten konnten.
Unser Kundenservice bearbeitet gerade Ihren Fall und wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Die Taxikosten werden natürlich rückerstattet.

Freundliche Grüße
Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Ivo Jost 2019-04-15

weiter geht das Spiel

wieder sind 20 Tage vergangen und selbstverständlich hat sich Voyage Privé wieder nicht mehr gemeldet. Ich frage mich was da von Seite Voyage Privé noch abgeklärt werden muss oder machen sie mit den mir geschuldeten Euro 260.- Weiterbildungskurse "Wie verarsche ich gutgläubige Personen"?
Auf jeden Fall, liebe Lea, finde ich es schade dass so Kunden behandelt werden.

Antworten

Geschrieben von: Ivo Jost 2019-05-03

Rückerstattung

Heute wurde mir Geld für die Reise nach Sizilien rückerstattet. Dafür möchte ich mich bei VP bedanken. Somit ist die Sache für mich geregelt.
Voyage Privé Schweiz | Luxusurlaub Angebote bis -70%‎ diese Werbung finde ich aber weiterhin sehr unpassend. Nie hätte mich diese Reise nach Sizilien CHF 7'000.- gekostet. Ausser Business Flug, Mietwagen obere Mittelklasse und eine Suite.
Trotz allem wir haben die Ferien genossen da wir nicht auf die Kosten geschaut haben und uns immer das geleistet haben was wir machen wollten.
Sagen darf ich heute auch das ich in Zukunft nicht mehr bei Voyagé Prive buchen werde.
Danke für die Rückerstattung und freundliche Grüsse

Geschrieben von: Iris onucka 2019-03-24

Unverschämt und unseriös

Wir sollen nach Buchung und Buchungsbestätigung unserer Pauschalreise nach Mallorca (5 Tage 4 Sterne Hotel 1200,-€) nochmal 700;- für den gebuchten Flug dazuzahlen. Oder den Flug nach einer für uns ungünstigen Verrechnung des Veranstalter den Flug selber buchen?

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-03-27

Ihre Bewertung

Guten Tag Iris,

Zunächst möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung entschuldigen.
Es handelt sich um einen Bearbeitungsfehler. Ich habe Ihren Fall überprüft und gesehen, dass neue Flugtickets auf unseren Kosten gebucht wurden.
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise.

Freundliche Grüße
Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Siegbert Uplegger 2019-03-11

Tolle Hotels, aber katastrophal: Voyage Privé !!!

Falscher Name in Reiseunterlagen! 50 Euro für Berichtigung zahlen, sonst kein Einlaß in Flugzeug! Trotz 6-maliger Ermahnung erst anderthalb Tage vor Reisebeginn Änderung erfolgt! Ich wurde ständig mit falschem Namen angeschrieben, aber es war ja alles meine Schuld! Die angegebene Fluggesellschaft existierte garnicht mehr! Wurde schon lange von einer anderen übernommen! An Bord des Langstreckenfluges gab es nichts umsonst! Kein Schluck Wasser! Keine Musik, keine Filme - absolut nichts! Eine Frechheit! Ist mir in 30 Jahren nicht passiert!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-03-14

Ihre Bewertung

Guten Tag Seigbert,

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Leider kann ich Ihre Buchung ohne Buchungsnummer nicht überprüfen.
Falls wir einen Fehler gemacht haben, werden wir Ihnen dementsprechend entgegenkommen.
Teilen Sie uns bitte Ihre Buchungsnummer mit, damit wir Ihren Fall überprüfen können.

Mit freundlichen Grüßen
Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Lisa 2019-02-25

Achtung, unseriöser Anbieter!

Wir haben vor rund sechs Wochen unsere Flitterwochen auf den Malediven über Voyage Prive gebucht. In den Angebotskonditionen wurde eine Garden und Beach Villa ausgewiesen. Da in der Buchungsmaske allerdings nur eine Garden Villa aufgelistet war, riefen wir beim Kundenservice an, um uns vor der Buchung nochmal abzusichern, dass wir auch eine Beach Villa bekommen würden, da wir sonst nicht gebucht hätten. Nach einem kurzen Telefonat mit dem Kundenservice bekamen wir die Auskunft, dass wir nach der Buchung lediglich per E-Mail schreiben sollen, dass wir die Beach Villa haben möchten und wir direkt nach der Buchung eine Bestätigung dafür bekommen würden. Da es so ja auch in den Angebotskonditionen aufgeführt, verließen wir uns auf diese Aussage und buchten also. Mit der Buchungsbestätigung bzw. Email an den Kundenservice erhielten wir allerdings unsere große negative Überraschung: Unsere Beach Villa würden wir nur erhalten, wenn wir ein kostenpflichtiges Upgrade zahlen, obwohl die Beach Villa in den Angebotskonditionen ohne Hinweis auf ein Upgrade inklusive war. Was ein Betrug und das bei diesem Preis! Seitdem haben wir drei weitere Mal angerufen, hatten jedes Mal einen anderen Mitarbeiter in der Leitung und jedes Mal wurde uns versprochen, dass sich der Sache angenommen wird und wir in wenigen Tagen eine Rückmeldung erhalten würden. Wir haben jedoch weder von Daniela, Björn, Thomas oder einem anderen der vielen Mitarbeiter eine Rückmeldung erhalten. Langsam fühlen wir uns vorgeführt und verarscht.
Wir prüfen nun, ob wir den Verbraucherschutz oder unseren Rechtsanwalt einschalten. Alle Telefonate werden aufgenommen, sodass diese Aufzeichnungen auch die im Gespräch getätigen Aussagen dokumentieren. Was wir jedoch festhalten können, ist, dass Voyage Prive nicht weiterzuempfehlen ist und seine Kunden betrügt. Bucht hier nicht, wenn ihr andere Optionen habt!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-03-05

Ihre Bewertung

Guten Tag Lisa,

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Leider kann ich Ihre Buchung ohne Buchungsnummer nicht überprüfen.
Falls wir einen Fehler gemacht haben, tun wir unser Bestes, um die richtigen Leistungen zu buchen.
Teile Sie uns bitte Ihre Buchungsnummer mit, damit wir Ihre Reisedokumente und gebuchte Leistungen prüfen können.

Freundliche Grüsse
Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Peter Jungblut 2019-02-15

Meine Thailandreise an 20.ß02. Buch-Nr. 100024268VPDE

Ich habe ja schon an anderer Stelle geschrieben, was ich von den Gepflogenheiten vonVP halte.
Keine Antworten auf Anfragen, Falsche Flugnummern, so dass keine Möglichkeit besteht mal in den Flug reinzuschauen und den Sitzplatz zu reservieren.
Ausserdem, und das ist ganz wichtig, fehlt bei den Unterlagen der Reisepreis Sicherungsschein. Werde am Montag mal bei der Verbraucherzentrale in SB vorbeigehen und hören, was man dort dazu sagt.

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-03-05

Ihre Bewertung

Guten Tag Peter,

Wir entschuldigen uns dafür, dass es hier zu einer Verzögerung gekommen ist.
Allerdings sehe ich in Ihrer Buchung, dass unser Kundenservice Ihnen die Dokumente über den Reiseverlauf am 18.2.2019 mitgeteilt hat.
Wir hoffen, dass Sie Ihre Reise in Thailand genießen.

Freundliche Grüße
Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Christine Weiler 2019-05-02

Urlaub in Thailand

Hallo ich habe für September eine Reise nach Thailand gebucht bitte um schriftliche Zusage das die Reise so wird wie beschrieben habe keine Lust einen Anwalt einzuschalten da ich das ganze Jahr hart arbeiten musste um mir die Reise zu leisten bitte um Antwort

Antworten

Geschrieben von: Bettina 2019-02-05

Absolute Katastrophe

Wir haben Ferien in Mexiko gebucht. Gemäss Voyage Priveé ein "Adults only" Hotel. Die ganze Beschreibung des Hotels entsprach nicht den Tatsachen vor Ort. Es war eine Katastrophe! Wir sind nach einer Nacht abgereist. Natürlich haben wir bei Voyage Privé unser Geld zurück gefordert. Bis heute hat sich NIEMAND die Mühe gemacht uns zu antworten. Für Voyage Privé: DM_3237725. Zwar hat man uns die Beschwerde bestätigt, aber nie beantwortet (erste Beschwerde 5. Januar 2019) Ein Unternehmen, dass noch nicht einmal auf Beschwerden reagiert? Sie haben noch nicht einmal einen Stern verdient!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-02-07

Ihre Bewertung

Guten Tag Bettina,

Zunächst möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung entschuldigen.
Es tut uns leid, dass Ihre Nachricht noch nicht beantwortet wurde. In der Regel antworten wir unter 48 Stunden. Unser Kundenservice wird sich heute noch mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihren Fall bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass wir Rücksprache mit unserem Anbieter vor Ort halten müssen, bevor wir Ihnen eine konkrete Antwort geben können.

Mit freundlichen Grüßen

Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Benjamin Hiller 2019-01-21

NIEMALS Flitterwochen über Voyage Privé!!!

Wir haben unsere Flitterwochen über Voyage Privé gebucht und wir sind einfach nur enttäuscht. Es gab auf der Reise einige Mängel, die wir beanstandet haben. Hier in Deutschland wieder angekommen, war die Kommunikation nur sehr schwer möglich. Wir hatten falsche Rückflugtickets ausgestellt bekommen und konnten statt der gebuchten 30 Kg nur 23 kg mit an bord nehmen und dies pro Person. In der Buchungsbestätigung wurde für jeden einzelnen Flug noch einmal 30kg extra ausgewiesen. Ergo wir mussten 14 Kg unseres Gepäckes vor Ort wegwerfen. Nach 10 Anrufen und immer wechselnden Ansprechpartner von Lea schriftlich, Björn mündlich haben wir jetzt abschliessend eine Entschädigung über 50 Euro angeboten bekommen. Jeder kann sich vorstellen, das wir weit mehr als 50 Euro vor Ort gelassen. Ganz viele Andenken und Geschenke sind in den Müll gelandet. Das Geld was Voyage Privé hier bei der Buchung der Reste-Tickets (Deal-Tickets) eingespart hat sind ja wohl mehr als 50€... Man konnte die Sitzplätze noch nicht einmal mehr upgraden oder ähnliches... Das ist schon fast arglistige Täuschung und ist grenzt an Betrug. Es wurde eine Leistung versprochen welche wir nicht erhalten haben.
Dies können wir und werden wir nicht akzeptieren. Wir raten nur jedem ab hierüber zu buchen.

Antworten

Geschrieben von: Benjamin Hiller 2019-01-21

NIEMALS Flitterwochen über Voyage Privé - Nachtrag

Was ich vergessen habe zu schreiben, dass auch nach unserer Ankunft schon mehrmals versprochen wurde sich zu melden, aber leider ist immer noch nichts passiert, weder Björn noch Lea haben nach wiederholter Nachfrage erneut gemeldet. Das hat nichts mit Kundenservice zu tun... Es wird alles nur künstlich in die Länge gezogen, sodass der enttäuschte Kunde einfach aufgibt und das Ihm zustehende Recht bekommt. Die Masche kann man ja in diversen Portalen nachlesen... Einfach nur traurig!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-01-24

Ihre Bewertung

Guten Tag Benjamin,

Zunächst möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung entschuldigen.
Am 28.11.2019 hat Sich Lea H. bei Ihnen gemeldet. Leider haben wir keine Antwort auf die Email erhalten.
Bezüglich der falschen Kilo angaben auf Ihrem E-Ticket, Sie hätten uns hier gerne direkt kontaktieren können bzw die Rechnung für die Kosten der Differenz zuschicken können. Daher geben wir Ihnen als Entschädigung einen Voyage Privé Gutschein im Wert von 50€. Leider können wir den Wert von Andenken ohne Bilder nicht festsetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Ramona Strauch 2019-01-15

Nie wieder!!!

Ich kann Voyageprive nicht weiterempfehlen!
Wir haben eine Reise nach Thailand gebucht, pünktlich bezahlt und am Abreisetag haben wir erfahren, dass unsere Flüge nicht gebucht wurden! Unser Urlaub stand kurz vor dem Aus! Es hat mich 8 Stunden gekostet, mit Voyageprive einen neuen Flug zu buchen - 8 Stunden!!!! Einfach viel zu lange und ich hatte keinerlei Vertrauen in die Mitarbeiter!
Am urlaubsziel angekommen war dann der Transfer nicht organisiert und die gebuchten Aktivitäten wurde uns nicht mitgeteilt
Anstatt einer Kompensation hat man sich lediglich bei uns entschuldigt! Eine Entschuldigung für was - einen versauten Urlaubsstart, Unsicherheit man Urlaubsort und keinerlei Informationen!!!!
Eine Unverschämtheit!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-01-24

Ihre Bewertung

Guten Tag Ramona,

Zunächst möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung entschuldigen.
Unser Kundenservice war im Kontakt mit Ihnen und hat die Probleme gelöst, sodass sie Ihre Reise wie geplant antreten konnten.
Bezüglich der Telefonatgespräche werden wir Ihnen die Kosten rückerstatten. Bitte senden Sie uns die Rechnung zu.

Wir möchten uns für die Umstände nochmals entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen,
Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Peter Jungblut 2019-02-15

Reise nach Thailand am 20.02.2019

Ich fürchte mir wird es genauso gehen.
Ich versuche seit einigen Tagen meine Buchung aufzurufen. Aber die Buchungsnummer geht nicht. Auf eine Anfrage bekomme ich keine Antwort-
Sollte ich am Flughafen in Fra ankommen, und ich kann nicht einchecken, ist mein erster Weg zur Polizei und ich werde Betrugsanzeige erstatten. Ich werde nicht lange versuchen, umzubuchen.
Dann wird das ganze auch öffentlich gemacht.
Glücklicherweise habe ich 2 Anwälte in der Familie.
Das Fazit:
Beim nächsten Mal kommt wieder das Reisebüro um die Ecke zum Zug. Das ausserdem auch nicht teurer ist, und ich immer einen Ansprechpartner habe, was bei VP nicht der Fall ist.

Antworten

Geschrieben von: Theodor Stillarius 2019-01-12

Bali - KupuKupu Barong Ubud/Sintesa Jimbaran

Vorsicht vor Buchungen!! Wir mussten die Erfahrung machen, dass die Beschreibungen von Voyage Privè den Tatsachen nicht entsprachen. Die beiden Hotels waren gut, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Aus den Unterlagen ging nicht, bzw. nicht eindeutig hervor, dass die Halbpension so war Breakfast und Lunch. Ein üppiges Frühstück und gleich darauf Mittagessen geht nicht. Wenn wir aber Dinner haben wollten, so mussten wir 10$ Strafe an das Hotel zahlen, bekamen aber das gleiche Essen. Essensauswahl waren nur 4 Gerichte! Bei einer Woche war die Wiederholung sicher. Im berühmten Kleingedruckten konnte man dann lesen, dass Dinner nicht geplant war. Beim Sintesa in Jimbaran sollten wir auch Halbpension bekommen. Allerdings war in diesem Hotel NUR Frühstück und kein Lunch oder Dinner möglich! Dazu mussten wir privat oder im Shuttle in die Stadt zum KupaKupa Jimbaran fahren. Essen war hier (sehr ironisch) gut, aber es waren die gleichen 4 Menus zur Auswahl wie in Ubud. Was also machen Essen gehen auf eigene Kosten! Wir haben über einen Anwalt versucht unser Recht zu bekommen, wurden darauf hingewiesen, dass eine Klage nicht wirksam ist, da der Anbieter nicht in Deutschland sondern in Frankreich ansässig ist. Das Einzige wir erhielten für den Aufwand und privates Essen einen Betrag knapp unter 50,00€ überwiesen als Ausgleich. Die Erfahrung zeigt, nie wieder bei einem ausländischen Veranstalter buchen, da bekommst du dann kein Recht. Hier noch ein paar Anmerkungen zu Bali: Es wird Zeit, dass der Mensch umdenkt. Dort kennt man anscheinend nur noch Plastik. Überall Plastikmüll neben den Straßen und an den Stränden. Die Welt hat sich auf Bali getroffen um der Umwelt zu dienen, aber den Müll haben sie sich sicher nicht angesehen. Menschen macht was!

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-01-14

Vielen Dank für die positive Bewertung!

Guten Tag Theodor,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten. Es freut uns sehr zu hören, dass die Hotels Volltreffer waren!
Wir haben Ihre Buchung gefunden und bestätigen, dass Sie die versprochenen Leistungen bekommen haben: Frühstück und Mittagessen im Sintesa und Abendessen im Jungle Retreat. Als Entschädigung für die Lage des Restaurants und das eintönige Menü haben Sie tatsächlich 47,65€ von Voyage Privé bekommen.

Hoffentlich bis bald bei Voyage Privé!

Viele Grüße

Lea
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Theodor Stillarius 2019-01-16

Positive Bewertung? NICHT FÜR VOYAGE PRIVÈ

Sie bedanken sich für eine positive Bewertung? Diese galt ausschließlich der Unterbringung in beiden Hotels, nicht aber den Gepflogenheiten der Halbpension! Haben Sie sich schon mal das Frühstück schmecken lassen und mussten nur ca. 2 Stunden später Mittag essen? Und dann noch innerhalb 2 Wochen das gleiche Essen? Die 47,65€ haben wir erhalten. Wenn es möglich gewesen wäre hätte ich Sie gerne vor Gericht gezogen, allerdings da Sie als Vermittler im Ausland ansässig sind hat unser Anwalt davon abgeraten. Also hoffen Sie nicht darauf, dass wir noch einmal mit Ihnen buchen.

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-01-24

Ihre Bewertung

Guten Tag Theodor,

Sie haben Ihre Reise mit 5* bewertet.
Es tut uns leid, dass Sie mit der Halbpension nicht zufrieden waren. Allerdings haben Sie die gebuchte Leistung bekommen.
Die Frankfurter Tabelle gibt Auskunft, wieviel Geld Sie bei Reisemängeln mindern können. Anhand dieser Tabelle haben wir Ihnen für das eintönige Menü und die Lage des Restaurants eine faire Entschädigung angeboten.

Mit freundlichen Grüßen

Lea
Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Ronny Haker 2019-01-09

Grenzt schon an Betrug...Finger weg!!!

-Gebuchte Leistung "Lagoon Villa" wurde nicht erfüllt und wir haben lediglich nur eine "Beach Villa" erhalten-
Reisedokumente, Rechnung, etc. waren vorab schon fehlerhaft und ließen schon böses erahnen. Kontaktaufnahme mit Voyage Privé vor Reiseantritt waren mangelhaft und nicht zielführend. Die Dokumente wurden nur teilweise korrigiert und "irgendwann" kam die Aussage, dass ihnen ein Buchungsfehler unterlaufen wäre. Bei Ankunft am Urlaubsort hat es sich dann auch bestätigt und wir haben eine nicht gebuchte Unterkunftsart erhalten. Bei Rückfrage direkt beim Hotel wurde uns sogar bestätigt, dass es für Voyage Privé auch gar kein Kontingent mehr gegeben hat und das Hotel selbst auch nur die falsche Unterkunftsart übermittelt bekommen hat. Daher grenzt dieses definitiv schon an Betrug und wir leiten gerade rechtliche Schritte ein.
Zur Regulierung bei einem Reisepreis von 3250€ wurde nur ein 100€ Voucher angeboten, der wertlos ist.
Der Kontakt, schriftlich sowie telefonisch, war stets ohne Vergnügen, mangelhaft, unzufrieden stellend, qualitativ schlecht und nicht zielführend. Überhaupt absolut unprofessionell. Wir fühlen uns definitiv betrogen.

Antworten

Geschrieben von: Voyage_PriveDE 2019-01-14

Ihre Bewertung

Guten Tag Ronny,

Wir bedauern sehr, dass die Reise nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat.
Nach der Buchung haben Sie uns gefragt, ob ein Upgrade für eine Lagoon Villa möglich war. Die Verfügbarkeit wurde Ihnen mündlich bestätigt.
Vor Ihrer Reise haben wir Sie darüber informiert, dass ein Upgrade für die Lagoon Villa doch nicht möglich war. Aus diesem Grund haben Sie - wie gebucht - eine Beach Villa erhalten.
Der Voucher von 100€ haben wir aus Kulanz angeboten, weil die Verfügbarkeit Ihnen zu früh bestätigt wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Lea
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Astrid 2018-11-14

Reise nach Bali

Hallo - ich kann die Bewertungen hier überhaupt nicht verstehen. Wir waren im Oktober 2 Wochen auf Bali in drei verchiedenen Hotels und es hat aber auch alles wunderbar geklappt. Die Transfers waren alle zu den von uns gewünschten Zeiten vor Ort, in allen Hotels war das Personal sehr freundlich, die Bungalows und Zimmer sehr sauber. Lediglich das einchecken online hat bei Thai Airways nicht geklappt - dafür kann aber VP nichts. Jeder, der auf einer solchen Plattform seine Reise bucht, sollte auch bedenken, dass VP nur Vermittler ist - unsere Reise wurde von Asia-Reisen auf dieser Plattform angeboten. Ich kann mich den negative Beurteilungen hier nicht anschliessen und würde, bei entsprechenden Angebot, auch wieder bei VP buchen. LG

Antworten

Geschrieben von: Lea von Voyage Privé 2018-12-17

Vielen Dank für die positive Bewertung!

Hallo Astrid,

vielen Dank für die sehr positive Bewertung!
Leider haben wir keinen Einfluss auf die Prozesse von Fluggesellschaften und wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Es freut uns sehr zu hören, dass die Hotels Volltreffen waren!
Hoffentlich bis bald bei Voyage Privé ;-)

Viele Grüße
Lea
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Bernd 2018-10-25

Marrakesch

•Statt in dem in der Reisebestätigung angegebenen Riad Sapphire in der Medina von Marrakesch wurden wir in einem Hotel (Majorelle City Center) nahe der wenig attraktiven Innenstadt von Marrakesch untergebracht. Die Mitteilung erhielten wir telefonisch erst nach der Ankunft am Flughafen Marrakesch ohne weitere Angaben.
•Das angewiesene Hotel lag in einer Sackgasse neben einer Schule mit Frühsport ab 8 Uhr morgens und einer Baustelle mit Müllhalde auf der rückwärtigen Seite. Im Gegensatz zum gebuchten hellen und modernen Riad Sapphire mit großzügigen Sitzecken, gab es im zugewiesenen Hotel lediglich ein Zimmer im Kellerbereich. Das Zimmer war so klein, dass um das Bett praktisch nur ein Meter Platz war.
•Ein Pool und ein kleiner Haman waren vorhanden, jedoch wurden im Gegensatz zu gebuchtem Hotel keine Wellness Behandlungen außer Massage angeboten. Die war aber eine wesentliche Voraussetzung bei der Auswahl der Reise.
•Die Reiseleitung von Voyage Privé war danach unter der angegebenen Telefonnummer zu keinem Zeitpunkt mehr zu erreichen, was nicht nur dazu führte, dass wir keinen Ansprechpartner für unsere Beschwerden fanden, sondern dass wir auch unsere Rückfahrt zum Flughafen selbst organisieren mussten, da das im Reisepreis inkludierten Shuttle zum Flughafen uns gar erst nicht abholte und die Reiseleitung-wieder-nicht zu erreichen war. Die Managerin unseres Hotels nannte das Verhalten „unprofessionel“.

Buchungsbestätigungsnummer 100016963VPDE

Antworten

Geschrieben von: Lea von Voyage Privé 2018-11-02

Ihr Anliegen wird bearbeitet

Guten Tag Bernd,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten.
Zunächst möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung entschuldigen.
Wir haben Ihre Email am 24.10.2018 erhalten und Ihnen eine Rückmeldung am 27.10.2018 gesendet. Wir bitten Sie um Geduld, da unser Team Ihr Anliegen noch bearbeitet. Sobald wir eine Lösung gefunden haben, melden wir uns umgehend bei Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen
Lea von Voyage Privé

Antworten

Geschrieben von: Bernd Weik 2019-01-02

Buchung 100016963VPDE

Bis jetzt haben wir keine Antwort bekommen und auch keine E Mail,
Wir haben Ihnen eine Schadensforderung wegen Reisemängel sowohl per mail als per Post zugesandt.Wnn wir bis 15.01.2019 nichts von Ihnen hören, werden wir die Fordeungen unserem Anwlt weiterleiten.
Bernd Weik

Antworten

Geschrieben von: Sven 2018-10-07

schlechter Kundenservice

Wir wollen in 3 Wochen mit VP in den Urlaub reisen,leider sind bis jetzt keine Reiseunterlagen eingegangen per Mail oder im Konto.
Obwohl die Bezahlung erfolgt ist und die Unterlagen nach einer Woche eingehen sollten,laut vp.
Auf Mails oder anrufe wird nicht reagiert.
Momentan überlegen wir rechtlich Schritte einzuleiten,mit den Daten im Konto kann nichts gebucht werden und für ein E-Ticket passt es nicht.
Wir hatten noch nie einen so schlechten Service und werden keine Reise mehr bei vp buchen und Raten jeden davon ab.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-08

Ihre Bewertung

Guten Tag Sven,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Gerne würden wir Ihnen helfen, hierzu benötigen wir jedoch Ihre Buchungsnummer oder E-Mail Adresse oder vollständigen Namen.
Bitte beachten Sie, dass Sie jederzeit über Ihr Voyage Privé Mitgliedskonto auf Ihre Reiseunterlagen zugreifen können.
Auf Ihre Reise sollten Sie den von Voyage Privé ausgestellten Hotelvoucher (in Ihrem Mitgliedskonto hinterlegt) mitnehmen. Falls Ihre Buchung Ausflüge beinhaltet, senden wir Ihnen die entsprechenden Voucher bis spätestens 24 Stunden vor Reisebeginn zu.
Um Ihr Flugticket zu erhalten, benötigen Sie die Referenz der Fluggesellschaft, welche Sie auf den Voyage Privé Reiseunterlagen finden (in Ihrem Mitgliedskonto hinterlegt). Mit dieser Referenz können Sie auf der Website der Fluggesellschaft online einchecken (verpflichtend bei Ryanair und Wizzair).
Falls Sie weitere Informationen benötigen, steht unser Kundenservice gerne von montags bis samstags von 10 Uhr bis 19 Uhr zum Lokaltarif zur Verfügung:
aus Deutschland: +49 714 2786 3000
aus der Schweiz: +41 43 508 12 42
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Nicole Oppenländer 2018-09-22

Wenn man sich den Hochzeitstag versauen will

Wir hatten eine Kurzreise für unseren 1. Hochzeitstag bei Voyage Privé gebucht und dafür eine andere Buchung storniert, weil uns diese so vielversprechend klang. Buchungsbestätigung erhalten, Reise bezahlt, alles gut, und wir freuten uns. ABER: Rine Woche vor Reisebeginn erhielten wir die Nachricht, dass unsere Reservierung nicht bestätigt werden könne, da das Hotel keine Kapazität habe. Wohlgemerkt: Wir hatten eine Buchungsbestätigung von voyage Privé erhalten, plötzlich war nur noch die Rede von einer Reservierungsbestätigung! Wir haben natürlich reklamiert, und ganze vier Tage vor Reisebeginn kam ein Alternativvorschlag, jedoch mit einem Aufpreis von 160 € auf den ursprünglichen Reisepreis für ein Angebot, das uns nicht im geringsten gefallen hat. Man hatte nicht einmal den Anstand, uns diese Alternativreise zum Preis unserer ursprünglich fest gebuchten (!j Preis anzubieten ... Wir haben das Angebot abgelehnt und uns selbst nach einer Alternative umgeschaut, für die wir aufgrund der Kurzfristigkeit kräftig aufbezahlt haben. Au revoir, voyage privé!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Frau Oppenländer,
Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Buchung.
Leider kann es in Ausnahmefällen zu einer Überbuchung des Hotels kommen. Die von Voyage Privé angebotenen Hotels sind vertraglich dazu verpflichtet, die Kapazitäten für Voyage Privé Buchungen zur Verfügung zu stellen. Unglücklicherweise kommt es manchmal zu Zwischenfällen.
Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Bernd 2018-10-05

schlechte Bewertung

Ich finde es höchst fraglich, dass bislang fast jeder Kommentar hier geschildert hat, wie katastrophal schlecht di Reise geplant war, bzw. welche Mängel es gab. Und das schon seit Jahren..... Aber das schein voyage prive nicht wirklich zu tangieren, sondern die scheinen ungeändert ihr Geschäftsmodell fortzuführen.

Ich habe meine Entschlüsse hierausgezogen und mich ganz bewusst gegen eine Reise von voyage prive entschieden.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-08

Ihre Bewertung

Guten Tag Bernd,
Vielen Dank für Ihren Kommentar.
Bei einer Reise sind viele verschiedene Dienstleister impliziert, deshalb können leider nicht immer alle Probleme verhindert werden. Falls etwas schief läuft, versucht Voyage Privé den Schaden bestmöglich zu beheben.
Eine Bewertunsgplattform wie zum Beispiel myshoppingclubs ist sehr hilfreich, um sich über ein Unternehmen auszutauschen. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, dass sich nur ein sehr kleiner Anteil der Kunden hier zu Wort meldet. Aus eigener Erfahrung wissen Sie womöglich, dass es wahrscheinlicher ist, eine Bewertung zu hinterlassen, wenn man mit dem Service unzufrieden gewesen ist.
Die Anzahl der negativen Kommentare ist deshalb nicht repräsentativ.
Mehr als 35 Tausend Mitglieder aus Deutschland und der Schweiz sind bereits mit Voyage Privé verreist und viele von Ihnen sind treue Kunden geworden. Bei weniger als einem Prozent kam es leider zu Problemen und wir bedauern dies sehr. Die Mehrheit unserer Mitglieder war jedoch mit Ihrer über Voyage Privé gebuchten Reise sehr zufrieden.
Trotz Allem bemühen wir uns ständig, unseren Service und unsere Produkte zu verbessern, und gerade dafür sind Ihre Bewertungen sehr wichtig und hilfreich.
Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Thomas 2018-09-20

Voyage Prive - Nie wieder!!!

Wir haben eine Reise nach Sizilien inkl. Mietwagen gebucht. Hinter dem Mietwagenvoucher mussten wir hinterher telefonieren.
Nach Erhalt des Vouchers haben wir zum einen festgestellt, dass der Mietwagen 5 Stunden vor Rückflug zurückgegeben werden muss, zum anderen gab es eine Resthaftung. Resthaftung sehr häufig üblich, auch nicht weiter schlimm. Nach Telefonat mit der Mietwagenfirma (Achtung: Holiday Car Rental Catania) wurde uns mitgeteilt, dass ein weiterer Miettag zu € 40 gebucht werden müsse, der Haftungsausschluss würde mit € 30 pro Tag berechnet. Hiermit wären Zusatzkosten in Höhe von € 370 entstanden. Ein kurzer Blick ins Internet - Mietwagen gleiche Kategorie gesamter Zeitraum inkl. komplettem Haftungsausschluss bei einem renomierten Vermieter für € 176!!! Nach Rückfrage bei Voyage Prive wurde der Fall zwar aufgenommen, wir wurden jedoch nicht wie versprochen zurückgerufen. Nach erneutem Anruf unsererseits teilte man uns ihr Bedauern mit, es könne jedoch nichts gemacht werden. Voyage Prive - lausiger Service - schlampige und fahrlässige Vertragspartnerwahl - Nie wieder!!!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-09-21

Ihre Bewertung

Guten Tag Thomas,
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig, da es uns dabei Hilft, unsere Angebote und unseren Service ständig zu verbessern.
Wir bedauern sehr zu hören, dass es während Ihres Urlaubs Unstimmigkeiten bezüglich des Mietwagens gab. In der Regel ist in der Angebotsbeschreibung aufgeführt, ob der Mietwagen bis zur Abflugszeit zur Verfügung steht, oder um die Uhrzeit zurückgegeben werden muss, an der er abgeholt wurde. Ebenfalls werden die Details zur enthaltenen Versicherung aufgeführt.
Um überprüfen zu können, ob diese Informationen im Angebot enthalten waren, oder, falls dies nicht der Fall war, Ihnen eine Kostenerstattung zusteht, benötige ich bitte Ihre Buchungsnummer.
Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Winfried 2018-09-14

Bloß nicht!

Bin zur Zeit mit Voyage Privé auf Curacao. Schon mehrfach per E-Mail einen laut Vertrag Zuständen Gutschein angemahnt: keine Antwort. Flugplanung vorhersehbar gescheitert: zu knapp bemessene umsteigezeit, kein Gepäck am Urlaubsort. E-Mail an Voyage Privé = unbeantwortet. Kein Ansprechpartner, keine Reaktionen. Weitere Makel - geschenkt. Voyage will offenbar nur Kasse machen sich aber nicht kümmern. Kann nur dringend abraten.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Winfried,
Wir bedauern sehr, dass die Reise nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat.
Leider können wir für die verspätete Gepäcklieferung durch die Fluggesellschaft keine Verantwortung übernehmen. Schadensersatz können Sie direkt bei der Fluggesellschaft beantragen. Wir können natürlich nachvollziehen, dass eine solche Situation sehr ärgerlich ist.
Der Gutschein für verschiedene Leistungen innerhalb des Hotels hätte im Hotel ausgehändigt werden sollen. Falls dies nicht der Fall war, bitten wir Sie, auf die Ihnen zugesandte Email zu antworten, damit wir Ihre Beschwerde analysieren können.
Im Namen der Fluggesellschaft entschuldigen wir uns für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Susanne 2018-09-06

Private Rundreise in Sri Lanka

Ich war im Juli 201i8 mit Voyge Privé auf einer Rundreise in Sri Lanka mit anschliessenden Badeferien am Meer. Einiges lief schief, angefangen beim Umsteigen in Abu Dhabi, wo der Fehler bei Etihad lag, und wir den Anschlussflug nicht erreichten und übernachten mussten. Da ich keinerlei Kontaktdetails von VP bekommen hatte, wusste ich nicht, wen ich darüber informieren sollte. Zum Glück konnte mein Mann das von zu Hause aus dann regeln, sodass das Abholen klappte. Bei der Einreise mussten wir jedoch erfahren, dass VP kein Visum für uns gekauft/organisiert hatte, sodass wir erst noch Visagebühren von USD 80 bezahlen mussten, um überhaupt einreisen zu dürfen. Ausser uns hatte niemand dieses Problem. Der Fahrer, der auch unser Guide war, sprach miserabel Englisch und verstand uns auch kaum. Mit der Zeit realisierten wir, dass er auch ziemlich verwirrt war und anscheinend nicht die richtige Route wählte, sodass wir jeweils viel länger als nötig im Auto unterwegs waren. Am Auto funktionierte die A/C jeden Tag schlechter, am Ende lief sie jeweils nur noch für Minuten. Ich reklamierte das, aber der Fahrer meinte nur, da könne er nichts machen. Ich informierte VP darüber, dass unser Guide keinen guten Job machte, schilderte einige Vorkommnisse und fragte, ob das denn VP Standard sei, erhielt aber keine Antwort. Der Fahrer fuhr auch sehr aggressiv, hupte ständig, fuhr Menschen fast an und die Leute schauten uns wütend an. Ich dachte erst, das sei so üblich dort. Aber bei Fahrten mit anderen Fahrern, die wir dann auf eigene Faust machten während der Woche am Meer, merkte ich, dass das überhaupt nicht der Fall war. Andere Fahrer machten einen guten Job und konnten sich auch gut mit uns verständigen. Nach der Rückkehr füllte ich den Fragebogen von VP aus und kritisierte diverse Punkte. Ich schrieb sogar eine zusätzliche Mail, damit man sich mit mir in Verbdingung setze. Ich sagte, dass ich eine Rückmeldung erwarte und vor allem auch die Rückerstattung der Visakosten. VP hätte darauf reagieren müssen, haben sie aber nicht. Der Kundenservice ist ganz einfach lausig! Ich kann niemandem empfehlen, dort eine Reise zu buchen. Zusätzlich zu den Kosten kam auch noch eine Gebühr von mehr als CHF 100 bei der Buchung, weil die Zahlung von der Kreditkartenfirma als Auslandzahlung behandelt wird.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-09-21

Ihre Bewertung

Guten Tag Frau Vornholt,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir bedauern sehr, dass die über Voyage Privé gebuchte Rundreise nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat.
Bezüglich des Visas müssen wir anmerken, dass im Angebot darüber informiert wurde, dass eventuell benötigte Visa nicht im Reisepreis enthalten sind.
Wir haben Ihnen am 04.09. per E-Mail einen Entschädigungsvorschlag von 30% des Preises der Rundreise zukommen lassen, leider haben Sie uns hierzu noch keine Rückmeldung gegeben. Bitte teilen Sie uns doch mit, ob Sie unseren Vorschlag annehmen, damit wir alles Weitere in die Wege leiten können.
Wir entschuldigen uns für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten und freuen uns auf Ihre Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüssen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Susanne Vornholt 2018-09-26

Private Rundreise

Nachdem ich auf 2 Portalen Kritik an der Qualität der Rundreise resp. des Guides und des Autos
und der Kundenbetreuung bei VP geäussert hatte (hatte ich vorher VP auch schon direkt mitgeteilt, jedoch keine Antwort bekommen), hat VP mir nun gestern 30% der Rundreise in meinem Account gutgeschrieben. Diesen Gutschein kann ich bei einer nächsten Buchung bei VP einlösen. Es hat mich zwar ziemlich viel Aufwand gekostet, eine Art von Entschädigung zu bekommen, da man keine konkrete Ansprechperson, Telefonnummer oder Mail-Adresse bei VP hat, wo man sich beschweren kann, aber wenigstens hat es letzten Endes funktioniert und ich bekomme eine Entschädigung. Noch lieber wäre mir jedoch gewesen, einen guten Führer zu haben, der uns Land und Leute wirklich hätte näher bringen können, sowie eine gut funktionierende Air Condition im Auto. Danke für die Nachbearbeitung meines Falles!

Antworten

Geschrieben von: Susanne 2018-09-02

Alles bestens geklappt!

Nachdem ich nach der Buchung die schlechten Bemerkungen über VP im Netz lass, bekam ich es mit der Angst. Wenn das nur gut kommt! Es kam super!
Vom Flug, über den Transport zum Hotel Chedi in Montenegro war perfekt alles!
Ich habe auch mal bei VP angerufen und hatte Björn aus Lissabon am Telefon, der mich ernst nahm und sich um mein Anliegen kümmerte. Vielen Dank!
Bitte schreibt eure guten Erfahrungen nicht nur die schlechten!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-09-13

Ihre Bewertung

Hallo Susanne,

vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass bei Ihrer Reise alles gut geklappt hat und Sie einen schönen Urlaub hatten. Wir geben das Lob gerne an die Kollegen weiter.

Viele Grüße vom Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Heidi 2018-09-02

Billigreisen werden hier teuer verkauft!

Ich hatte eine sogenannte Luxusreise gebucht: 7 Tage Marokko in 5 Sterne All Inklusive Luxushotels, 3 Tage Marrakesch und 4 Tage Agadir
Die Beschreibung war verlockend, die Hotels klangen toll, Preis 780 für dieses Angebot fand ich ok.
ABER: viel blumige Beschreibung, große Enttäuschung
Flugzeiten waren schrecklich, man kommt Nachts an, wird irgendwie ohne Erklärungen stundenlang nach Marrakesch gekarrt, mitten in der Nacht dauert der Check in ewig, es gibt nichts zu trinken etc etc Genauso die Rückfahrt nach Agadir, keine Info, nix!
Das Hotel in Marrakesch lag so weit außerhalb, nix drumrum, Taxi 15€!!! in die Stadt, kostenloser Shuttlebus ausgebucht! Nie wieder!
Dann das sogenannte 5 Sterne Hotel in Agadir: Dies ist ein Sonnenklar TV Billighotel, nie hätte ich so etwas gebucht, hätte ich das gewusst. Billigst All in-Bude, mit entsprechendem Publikum und miesem Essen und nicht vorhandenem Service.
Fazit: ich habe viel zu viel Geld bezahlt und bin auf gut gemachte Werbung mit klingenden Namen und verheißungsvollen Floskeln reingefallene. Anstrengend, teuer und sehr ärgerlich! Nie wieder dieser diffuse Anbieter, der Billigreisen kreativ teuer vertickt! Finger weg!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Heidi,
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Reise zu bewerten.
Wir bedauern sehr, dass der Aufenthalt nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Gerne haben wir Ihre Kritik an die Hotels sowie an unsere Qualitätsabteilung weitergeleitet.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Flugzeiten während der Buchung eigenständig auswählen können.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Ralf 2018-08-20

Frust bei Kenia-Reise

Die Hin- und Rückflüge waren alle nicht gebucht. Am Check-In Schalter wurde uns die Historie der Reservierung der Flüge gezeigt. Sie wurden bei der Reisebuchung nur reserviert, aber nicht bestätigt. Dadurch verfielen die Reservierungen und die verbindliche Buchung erfolgte nicht. Deshalb war auch die Buchungsnummer in den Reiseunterlagen nicht gültig und der Vorabend-Check-In funktionierte nicht. Wir waren am um 5 Uhr beim Check-In. Voyage Privé war erst ab 10 Uhr telefonisch erreichbar. Wir mussten am Abflugtag 17 Stunden am Flughafen Frankfurt warten bis wir um 22:05 fliegen konnten. Um den Transfer zurück vom Hotel zum Flughafen (Rückflug) mussten wir uns selber kümmern, da entgegen der Mail von Voyage Privé vom das beauftragte Unternehmen die geänderte Abhol- bzw. Abflugzeit nicht kannte. Dadurch haben wir weiteren Schaden von Voyage Privé abgewendet und ein weiteres Desaster wegen verpasstem Rückflug verhindert. Der Urlaub war durch die geänderten Flugzeiten verkürzt und wir hatten vor dem Abflug viel Frust und Ärger.Das in den Reiseunterlagen angegebene zulässige Koffergewicht von 15 kg war nicht richtig. Andere Passagiere konnten auf den gleichen Flügen 2 Koffer mit jeweils 23 kg mitnehmen. Durch nicht korrekte Reiseunterlagen mussten wir uns deswegen unnötig beim Reisegepäck einschränken.

Die vor Ort in Kenia gebuchten Safaris und Ausflüge waren gut organisiert und hatten die bei der Buchung versprochene hohe Qualität. Dies gilt auch für die gebuchte Hotelanlage. Der in Kenia beauftragte Dienstleister kann uneingeschränkt empfohlen werden.

Fazit: Ohne die beschriebenen Fehler bei der Flugbuchung hätten alle Leistungen den Erwartungen genügt. So bleibt ein zwiespältiges Fazit. Voyage Privé ist als Vermittler offenbar nicht in der Lage, fehlerhafte Buchungen zu erkennen und zu beheben. Die Erreichbarkeit ist mangelhaft: Einen Anruf hatte ich nach 10 Minuten Warteschleife abgebrochen, während die Weiterleitung mit einer anderen Handynummer sofort erfolgte. Einige Mitarbeiter erwiesen sich nicht als kompetent: Bei den Flugdaten des Ersatzfluges wurde zunächst die gleiche, nicht gültige Buchungsnummer wie bei den ersten Flügen angegeben. Erst nach weiteren Anrufen (zuständige Mitarbeiterin macht gerade Pause, usw.) haben wir einen wirklich kompetenten Mitarbeiter erreicht, der uns per Mail und formlos die gültige Buchungsnummer nennen konnte.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-08-27

Ihre Bewertung

Hallo Ralf,

wir bedauern sehr, dass die Buchung der Flüge und Transfers nicht funktioniert hat. Könnten Sie uns in dem Falle eine E-Mail mit Ihrer Buchungsnummer an kontakt@voyageprive.com schicken, damit unsere Kollegen das nocheinmal überprüfen können?

Wir freuen uns aber, dass der Urlaub an sich gut verlaufen ist und Sie einen relativ erholsamen Aufenthalt hatten.

Viele Grüße,
Ihr Voyage Privé Team.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-09-21

Ihre Bewertung

Guten Tag Ralf,
Zunächst möchten wir uns nochmals aufrichtigst für die Ihnen bei der Anreise entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. So etwas darf natürlich nicht passieren, und wir sind uns dessen bewusst.
Es freut uns umso mehr, dass Sie den Aufenthalt in Kenia trotz Allem genossen haben und dass dort alles Ihren Vorstellungen entsprochen hat.
Die Kosten für die neue Flugbuchung wurden natürlich von uns übernommen, ebenfalls haben Sie zwischenzeitlich eine Entschädigungszahlung erhalten.
Wir entschuldigen uns nochmals und hoffen, dass wir Sie trotz Allem bald wieder bei Voyage Privé begrüßen dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Mary Shayne 2018-08-14

Kein Service!!!

Nach meiner Buchung habe ich Voyage Prive eine Email geschrieben, auf welche ich nie eine Antwort erhalten habe.
Als ich bei der Fluggesellschaft Gepäck dazubuchen wollte, erklärten Sie mir, dass mit der Buchungsreferenz für die Fluggesellschaft keine Buchung hinterlegt wäre. Sie bräuchten eine ETicket Nummer um meinen Flug zu finden. Allerdings habe ich nie ein ETicket erhalten. Ich komme bei der Fluggesellschaft nicht weiter mit der Buchungsreferenz, welche laut Voyage Prive extra für die Fluggesellschaft ist! Voyage Prive erreiche ich nicht mal! Ich weiss nicht ob ich die Reise nun überhaupt antreten soll... wenn ich das Gepäck am Flughafen dazubuche kostet mich das dann vieles mehr und mittlerweile würde es mich nicht wundern, wenn die am Flughafen und das Hotel am Reiseziel nichts von einer Buchung wissen....

Antworten

Geschrieben von: tomue1 2018-08-19

Immer erst alles lesen!

Hallo Mary,
das steht eigentlich immer alles auf der Webseite und auf der Buchung / Buchungsbestätigung:
Gepäck kann extra kosten!
Wenn man alles liest, sollte es keine Unklarheiten mehr geben.
Ich habe auch erst kürzlich gebucht und mich zwar über so manche einerseits "Wenigbeschreibung" gewundert, aber auch alle Zusätze wurden beschrieben.
LG
Tom

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Mary,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Leider kann es in der Hochsaison zu verlängerten Bearbeitungszeiten kommen.
Jedoch ist unser Serviceteam auch telefonisch zum Lokaltarif von montags bis samstags unter folgenden Nummern erreichbar:
aus Deutschland: +49 714 2786 3000
aus der Schweiz: +41 43 508 12 42
Wir hoffen, dass sich vor Reiseantritt noch alles aufklären ließ und dass Sie mit Ihrem Urlaub zufrieden waren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Carsten 2018-08-03

Warnung hier wird man um sein Geld gebracht

Wir haben eine einwöchige Reise gebucht, vier Tage vor Reisebeginn erhielten wir die Mitteilung, dass das Hotel überbucht sei und man hat uns eine "unmögliche" Alternative angeboten, nachdem wir diese abgelehnt haben, laufe ich nun meinem Geld hinterher. Der Telefonservice ist freundlich - hilft aber nicht wirklich weiter und ich warte immer noch auf die Erstattung.
Ich kann nur vor dieser Plattform warnen - werde jetzt persönlich gerichtlich gegen Voyage vorgehen müssen um mein Geld wieder zu bekommen - Hurra Urlaub ruiniert und mein Geld ist auch futsch.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-08-07

Ihre Bewertung

Guten Tag Carsten,

Vielen Dank für Ihre Bewertung von Voyage Privé.

Wir bedauern sehr, dass Sie Ihre Reise aufgrund von einer Überbuchung des ursprünglich gebuchten Hotels nicht angetreten haben.
Wir haben Ihnen zwei objektiv gleichwertige Alternativvorschläge gemacht, welche Sie leider abgelehnt haben.

Natürlich kommen wir unserer Pflicht nach, Ihnen den gezahlten Hotelpreis sowie zusätzlich entstandene Kosten zu erstatten. Darüber hinausgehend erhalten Sie eine Entschädigung.

Die Erstattung des an Voyage Privé gezahlten Preises wurde heute vorgenommen. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Angaben zur Höhe der Entschädigung.

Wir entschuldigen uns nochmals für diesen Vorfall.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Claudia Fischedick 2018-07-27

Rhodos Reise mit Voyage Privé

Vom 10.-17. Juli 2018 waren wir über Voyage Privé im gebuchten K Boutique Hotel Rhodos 4*. Dabei mussten wir leider feststellen, dass die Beschreibung des Hotels auf der Seite und die Realität stark voneinander abwichen. Über den schlechten Kundenservice im Vorfeld der Reise, möchte ich mich den vielen anderen Beschwerdeführern anschließen. Kundenorientierung fühlt sich anders an. Die Internetseite von Voyage Privé ist eine Zumutung für die Nutzer, wenn es z.B. um die Zusendung einer Beschwerde geht.

Doch jetzt zu der dann angetretenen Reise:

Voyage Privé schreibt: „Das Hotel K Boutique Rhodos 4* ist ideal zwischen einem weißen Sandstrand und dem malerischen Stadtzentrum von Lindos gelegen. Somit ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden.“

Lindos liegt mittig an der Ostküste der Insel und verfügt über Sandstrände. Das Hotel liegt jedoch an der windstarken, rauen Ostküste im Norden, kurz vor Rhodos. Der versprochene Sand war sehr „grobkörnig“, d.h. an der Westküste gibt es nur Kieselstrände! Zwischen dem Hotel und Lindos liegen rund 150 Km und die Bergkette des Landesinneren! Wir waren also von einer völlig anderen Lage und Umgebung ausgegangen und eine Reklamation im Hotel hätte nun gar nichts gebracht, da es bei Lindos kein K Boutique Hotel gibt. Die Lagebeschreibung muss man daher schon als arglistige Täuschung bezeichnen.

2. In Beschreibung von Voyage heißt es: „Darüber hinaus handelt es sich um ein Adults Only Hotel für Erwachsene ab 18 Jahren, wodurch Sie außergewöhnlich ruhige Momente genießen werden.“

Es handelte sich tatsächlich um ein kinderfreies Hotel, das dafür aber direkt an der Tag und Nacht stark befahrenen Hauptstraße nach Rhodos liegt. Zunächst bekamen wir auch noch eine Suite zur Straßenseite hin. Auf unsere Beschwerde hin wurde das aber problemlos korrigiert. Doch sowohl im Frühstücksrestaurant wie auch am Pool war an außergewöhnlich ruhige Momente überhaupt nicht zu denken. Wir wohnen in Köln an einer Hauptverkehrsstraße und hatten nun auch im Urlaub die vertraute Geräuschkulisse.

3. Laut der Beschreibung von Voyage Privé bedeutete die Buchung, „in einem neu renovierten 4* Hotel zu übernachten“ „Sie übernachten während Ihres Aufenthalts in einer Suite oder einer Suite mit Jacuzzi. Beide Suiten sind ca. 50 m² groß und geschmackvoll eingerichtet. Es erwarten Sie helle Farben, moderne Möbel und höchster Komfort. Hier werden Sie garantiert einen angenehmen Aufenthalt verbringen.“

Ja es war eine großzügige, helle Suite, dazu mit einer hervorragend funktionierenden Klimaanlage. Über Geschmack lässt sich streiten. Großflächige Schimmelecken im Bad, fehlende Griffe an Schränken, verschmutzte Armaturen im Bad, ein defekter Schalter der Toilettenspülung, ein Safe der sich nicht mehr öffnen ließ und ein nicht funktionierender Haarfön (beim 2. Hinweis wurde ich in das benutzte Nachbarzimmer geschickt), lassen allerdings nicht auf „neu renoviert“ schließen und entsprechen ebenso wenig wie eine durchgelegene Matratze höchstem Komfort.

4. Zur Verpflegung hieß es in Ihrer Ausschreibung: „Jeden Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück für einen idealen Start in den Tag. Darüber hinaus können Sie auch Mahlzeiten im Hauptrestaurant des K Boutique Rhodos genießen. Hier werden Ihnen köstliche Gerichte in einer ruhigen und friedlichen Atmosphäre serviert. Die warmen Abende können Sie dann an der Poolbar mit einem erfrischenden Cocktail oder einem Snack ausklingen lassen.“

Das Frühstück war ok (keinesfalls 5*Komfort im 4*Hotel). Das Hauptrestaurant war jedoch die ganze Zeit über geschlossen! Und die Poolbar schloss ebenfalls gegen 19h. Soviel zu den köstlichen Gerichten und zum Ausklingen mit einem erfrischenden Cocktail!

5. „… powern Sie sich im Fitnessraum des Hotels aus.“

In dem überhitzten und eng zugestellten Raum waren die ganze Zeit Laufband und Crosstrainer außer Betrieb.


6. „Darüber hinaus steht Ihnen ein Wellnessbereich zur Verfügung, in dem Sie sich verwöhnen lassen können. Nur für Sie: Eine 30-minütige Massage pro Person und Aufenthalt.“

Wir haben tatsächlich eine hervorragende Massage genossen! Abgesehen, davon, dass man sich unter „Wellnessbereich“ sicherlich etwas anderes vorstellt als ein fensterloser Raum, in dem gerade mal die Massageliege und ein Sideboard Platz haben und nach Abfluss stinkt.

7. Service: Alle vom Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wir erhielten auch jederzeit neue Handtücher. Während der ganzen Woche wurde allerdings nur 1x unser Bett gemacht. Die benutzten Gläser wurden nie durch neue ersetzt.

All diese Beschwerde-Punkte haben wir an Voyage Privé geschrieben und auch Bildmaterial über die Mängel beigefügt. Wir bekamen sofort die Rückmeldung, dass wir innerhalb 2 Arbeitstage eine Antwort erhalten.

Wenn ich mir die ganzen Beschwerden über das Unternehmen durchlese, ist nachvollziehbar, dass sie mit den Beantwortungen der Beschwerden nicht mehr hinter her kommen und wir vermutlich lange oder gar nicht mit einer Antwort rechnen können.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-08-07

Ihre Bewertung

Guten Tag Frau Fischedick,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten.

Bitte entschuldigen Sie die lange Bearbeitunsgzeit Ihrer Reklamation.

Wir bedauern sehr, dass das Hotel K Boutique nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat.

Bezüglich der Sand- bzw Kieselstrände und der Entfernung von 50km zwischen dem Hotel und der Stadt Lindos müssen wir Ihnen Recht geben - hier scheint es bei der Angebotserstellung zu einem Fehler gekommen zu sein. Dies war keinesfalls beabsichtigt, wir entschuldigen uns aufrichtigst für diesen Fehler. Die zuständige Abteilung wurde hierauf bereits aufmerksam gemacht.

Ihre Kritik am Hotel K Boutique haben wir natürlich an die interne Qualitätsabteilung und an das Hotel weitergeleitet.
Wir haben Ihnen soeben per E-Mail Informationen zur Entschädigung für die Unannehmlichkeiten vor Ort zukommen lassen. Die Erstattung wurde bereits angewiesen.

Wir entschuldigen uns nochmals aufrichtigst und hoffen, dass Sie sich während Ihres Urlaubs trotz Allem ein wenig erholen konnten.

Bei Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Sarah 2018-07-27

Keine Reiseunterlagen erhalten trotz Bezahlung

Sehr schlechter Service bzw kein Service. Kundenservice reagiert nicht - Reise wurde bereits vor über 2 Monaten bezahlt. Jetzt kurz vor Reiseantritt fehlen nach wie vor Unterlagen zu Unterkünften, Trabsport etc. Etwas anderes als Anwalt einschalten bleibt wohl leider nicht mehr übrig..

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-08-07

Ihre Bewertung

Guten Tag Sarah,

Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Service bisher nicht zufrieden sind. Gerne würden wir Ihnen weiterhelfen. Hierzu benötigen wir jedoch Ihre Buchungsnummer.

Die Reiseunterlagen sind jederzeit in Ihrem Mitgliedskonto abrufbar. Zusätzlich erhalten Sie ca. eine Woche vor Reisebeginn eine E-Mail mit einem Link zu diesen Unterlagen.
Bei einer Rundreise erhalten Sie die genauen Details zum Ablauf (Uhrzeiten, Adressen, Kontaktdaten) von Ihrem Reiseleiter vor Ort.

Wir hoffen, dass Sie mittlerweile alle nötigen Angaben erhalten haben und wünschen Ihnen einen schönen Urlaub.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Sarah 2018-08-18

Verarsche

Nach wie vor habe ich keine Reiseunterlagen erhalten - hätte die auch telefonisch und per E-Mail kontaktiert es kam jedoch keine Rückmeldung. In weniger als einer Woche sollte die Reise eig. Losgehen.
Fühle mich verarscht und betrogen

Antworten

Geschrieben von: tomue1 2018-08-19

ich werde das Gefühl nicht los, dass manche Leute einfach unfähig sind, normal zu denken

Wenn man sich auf der Webseite einloggt, bekommt man alle Daten geliefert.
Wenn es auch noch nicht "die Reiseunterlagen" sind, die man sonst so gewohnt ist, aber es steht alles drauf!
Damit kann man sogar bei der Fluggesellschaft Flugplätzer reservieren usw.
Sie sollten besser in ein Reisebüro gehen und dort alles machen lassen!
LG
Tom

Antworten

Geschrieben von: Gerlinde Burghard 2018-07-16

Städtereisen Wien 6.bis 8. Juli.2018

Wir wollten mal testen ob Voyage Prive hält was es verspricht. Na ja für die Flugverspätung wegen Gewitter konnten sie ja nichts aber wenn man dann nachts um 24 Uhr im Hotel steht und das Zimmer war gar nicht gebucht ist man schon froh im deutschsprachigen Raum zu sein. Die Rezeptionistin des Hotel Bolzmann war super nett und hat uns auf Kosten des Hotels im Hotel Strudelhof um die Ecke untergebracht und sich mit Voyage Prive in Verbindung gesetzt damit wir das Wochenende in Wien genießen können. Leider hat sich Voyage Prive auf unserer eigenen Nachfrage nicht dazu geäußert und wir hoffen das es geklärt wurde. Ich bin mir nicht sicher ob ich nochmal bei Voyage Prive buchen soll auch wenn die Angebote verlockend sind. Doch der Service sollte wirklich verbessert werden denn ich fürchte nicht jedes Hotel hätte so reagiert.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-08-27

Ihre Bewertung

Guten Tag Frau Burghard,

wir bedauern sehr, dass Sie Ihre Reise nicht wie geplant verbringen konnten. Wir sind stets bemüht, unseren Service zu verbessern und wären Ihnen dankbar, wenn Sie Ihr Anliegen mit Ihrer Buchungsnummer an kontakt@voyageprive.com schicken können, damit wir dieses an die zuständigen Kollegen weiterleiten können.

Viele Grüße,
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Gerlinde Burghard 2018-07-16

Städtereisen Wien 6.bis 8. Juli.2018

Wir wollten mal testen ob Voyage Prive hält was es verspricht. Na ja für die Flugverspätung wegen Gewitter konnten sie ja nichts aber wenn man dann nachts um 24 Uhr im Hotel steht und das Zimmer war gar nicht gebucht ist man schon froh im deutschsprachigen Raum zu sein. Die Rezeptionistin des Hotel Bolzmann war super nett und hat uns auf Kosten des Hotels im Hotel Strudelhof um die Ecke untergebracht und sich mit Voyage Prive in Verbindung gesetzt damit wir das Wochenende in Wien genießen können. Leider hat sich Voyage Prive auf unserer eigenen Nachfrage nicht dazu geäußert und wir hoffen das es geklärt wurde. Ich bin mir nicht sicher ob ich nochmal bei Voyage Prive buchen soll auch wenn die Angebote verlockend sind. Doch der Service sollte wirklich verbessert werden denn ich fürchte nicht jedes Hotel hätte so reagiert.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-19

Ihre Bewertung

Liebe Frau Burghard,

Wir entschuldigen uns vielmals für die Probleme während Ihrer Reise.

Wir haben uns mit unserem Partner in Verbindung gesetzt. Leider war es zu einem Kommunikationsproblem zwischen Voyage Privé und dem lokalen Vermittler gekommen, sodass die Buchung das Hotel nie erreichte.

Wir entschuldigen uns vielmals hierfür, dies sollte natürlich nicht vorkommen.

Wir freuen uns jedoch zu hören, dass das Hotel Ihnen problemlos eine Alternative angeboten hat und hoffen, dass diese Ihren Erwartungen entsprochen hat.

Als Entschuldigung haben wir Ihnen gerade einen Gutschein ausgestellt, den Sie bei einer zukünftigen Buchung einlösen können.

Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Peter 2018-07-16

Mieser Service

Bei Problemen wird man allein gelassen. Keine Servicehotline am Sonntag. Ist dann unzureichend, wenn man genau an diesem Tag oder Montag früh fliegt.
Über Flugstornierung wird man zwar informiert, der alte Flug wird aber dann doch bestätigt.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-19

Ihre Bewertung

Guten Tag Peter,

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Es tut uns leid zu hören, dass Ihr Flug annuliert wurde und dass unser Kundenservice in diesem Moment nicht verfügbar war. Bei Flugannulierungen ist die Fluggesellschaft verpflichtet, Ihnen einen alternativen Flug anzubieten oder, wenn dies nicht möglich ist, die Kosten für einen Ersatzflug mit einer anderen Fluggesellschaft zu übernehmen. Gerne unterstützen wir Sie dabei, zusätzliche Kosten bei der Fluggesellschaft geltend zu machen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Max Hermschulte 2018-07-03

Schlechter Kundenservice

Sobald die Reise gebucht ist kümmert sich das Voyage Prive gar nicht mehr um den Kunden.

Auf unserer Reise gab es Probleme zunächst mit dem Flug und dann mit dem Hotel.

Voyage Prive hat einfach alle Schuld von sich gewiesen und uns nicht unterstützt eine Lösung zu finden. Mir wurde erklärt, dass sie lediglich ein "Reisevermittler" und kein. "Reiseveranstalter" sind.

Auch wenn manchmal gute Angebote dabei sind, würde ich sie nicht weiter empfehlen.

Meine Familie und ich sind sehr enttäuscht und haben bisher vergebens auf eine Wiedergutmachung gewartet.

Max

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Herr Hermschulte,

Vielen Dank für Ihre Bewertung von Voyage Privé.

Wir bedauern sehr, dass Sie sich von Voyage Privé im Stich gelassen gefühlt haben. Leider wurden wir nicht rechtzeitig von Ryanair informiert. Auf Flugzeitenänderungen und Stornierungen haben wir leider keinen Einfluss.
Wir haben Ihnen soeben den an Voyage Privé gezahlten Flugpreis erstattet. Entsprechend der europäischen Richtlinien (EU-Verordnung EG Nr. 261/2004) muss die Fluggesellschaft Ihnen im Falle einer Annulierung einen Alternativflug anbieten oder die für einen anderen Flug angefallenen Kosten übernehmen. Weiterhin können Sie dort die verlorenen Urlaubstage in Rechnung stellen und eine Entschädigung entsprechend der EU-Richtlinie beantragen.

Falls Sie dies wünschen, lassen wir Ihnen hierzu gerne weitere Infomationen zukommen.

Eine Reklamation bezüglich des Hotels liegt uns derzeit nicht vor. Könnten Sie uns dazu bitte weitere Informationen zukommen lassen?

Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten vor und während Ihres Aufenthalts.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Momo 2018-06-28

Nie wieder

Sehr schlechter Service bzw gar keiner.
Auf Rückfragen bzgl Problemen die vor Ort entstanden sind (Rückflüge wurden gecancelt) haben wir bis heute (September 2017 waren wir im Urlaub) keine Rückmeldung erhalten. Die Fluggesellschaft teilte uns mehrfach auf Anfrage mit, dass die Erstattung der bereits bezahlten Flüge an den Reiseanbieter erfolgte. Bis heute haben wir noch nicht mal die Erstattung hierfür bekommen.
Nie wieder! Und von exklusivem Urlaub ist hier keine Rede.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Momo,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten.

Wir bedauern sehr, dass es während Ihrer Reise zu Problemen gekommen ist. Natürlich erstatten wir Ihnen gerne die Flugkosten. Könnten Sie uns bitte Ihre Buchungsnummer angeben, damit wir dies noch einmal überprüfen können? Es tut uns Leid, dass wir Ihre Nachricht hierzu anscheinend übersehen haben.

Wir freuen uns auf Ihre Antwort!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: N. Schmid 2018-06-26

BUCHT NIEMALS HIER

Ich war letzte Woche 1 Woche in den Ferien. Zuerst einmal erführ ich schon am Flughafen das mein Hotel überbucht ist und ich 3 Nächte kein Zimmer habe. Das Hotel hat sich sehr für eine Lösung eingesetzt. Was man von Voyageprive nicht sagen kann. Zudem habe ich 1 Woche auch ein Auto gemietet und bezahlt. Welches ich gar nie sah. Ich habe selber 2 mal in die CH tel. zu voyageprive. Mir wurde versprochen das dies mit dem Hotel geklärt wird. Gemacht wurde rein gar nichts. Auch mir wurde ein Rückruf versprochen, den ich bis Heute nicht erhalten habe... Ein Auto hab ich dann auch nochmals auf eigene Faust gemietet ab Tag 4 (Geld will ich zurück von Euch). Aber man kann da Anrufen, wird vertröstet und hört nie mehr was. Das Hotel übrigens auch nicht. Nun lasst die Finger von voyageprive. Ich hatte noch nie so massive Probleme ohne Lösung in einem Urlaub. So nebenbei konnten mir nicht mel die Mitarbeiter von voyageprive mitteilen welches ihr Partner in der Autovermietung in Kos ist.... Fragwürdige Firma. Nun kämpfe ich das ich mein Geld zurück erhalte für Leistungen die ich nie bekam. Werde aber wenn es sein muss nun rechtliche Schritte einleiten. Mein Urlaub war für die Katze mit diesem Stress......

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Frau Schmid,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten.

Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen vor Ort entstanden sind. Es ist richtig, dass von unserer Seite versäumt wurde, Sie fristgerecht über die Überbuchung des Hotels zu informieren. Ebenfalls wurde Ihnen der Voucher für Ihren Mietwagen nicht zugesandt. Wir bedauern diesen Fehler sehr und werden natürlich hierfür die Verantwortung übernehmen.

Laut Angaben des Hotels wurden Sie während der ersten 3 Nächte im Lango Design Hotel & Spa 5* in einer Suite mit Privatpool untergebracht. Weiterhin haben wir Ihnen bereits am 25.06.2018 den an uns für den Mietwagen gezahlten Betrag auf Ihre Kreditkarte erstattet. Sollten Sie darüber hinausgehende Kosten gehabt haben, senden Sie uns bitte eine Aufstellung per E-Mail zu.

Wir entschuldigen uns nochmals aufrichtigst für die Probleme vor Ort und versichern Ihnen, dass wir unsere internen Prozesse ständig verbessern, um solche Vorkommnisse in Zukunft vermeiden zu können.

Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: mike bamberg 2018-06-23

kein service

fragen nach der buchung werden nicht mehr beantwortet

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Mike,

Vielen Dank für Ihre Bewertung von Voyage Privé.

Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Kundenservice nicht zufrieden sind. Gerne würden wir Ihnen weiterhelfen. Könnten Sie uns bitte Ihre Buchungsnummer oder E-Mail Adresse mitteilen?

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Taptik 2018-05-27

Schlechte Service

Bei unserer Buchung gab es ebenfalls organisatorische Probleme.
Habe diese nach der Reise dem VP-Team per E-Mail mitgeteilt und bis heute keine Antwort erhalten. Ich habe meine Mitgliedschaft gekündigt.
Werde nicht mehr über VP buchen.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Taptik,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten.

Es tut uns Leid, dass die Bearbeitung Ihrer Reklamation länger als gewöhnlich gedauert hat. Gerne können Sie uns Ihre Buchungsnummer zukommen lassen, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Svenja 2018-05-15

Toller Urlaub!

Über einen Zeitraum von ca. einem Monat habe ich verschiedene Karibik Angebote bei Voyage Prive verglichen und auf anderen Seiten die BEwertungen zu den angegebenen Hotels gelesen. Anfang März habe ich dann das passende Angebot gefunden und wir sind Ende April auf unsere 12 tägige Kubarundreise aufgebrochen. Die Buchung war total einfach und die Reisedokumente haben wir nur wenige Minuten nach der Buchung erhalten. In Kuba wurden wir dann vor Ort empfangen und uns wurde alles erklärt (Zeitangaben der Transporte etc.). Wir bekamen sogar je eine 5 Std. Wlan-Karte geschenkt (ohne diese kann man in Kuba das Internet vergessen!). Unsere Ferien waren toll, die Hotels waren super und vom Ablauf der Rundreise hat alles reibungslos geklappt. Ich kann daher nur positives Berichten und werde bei meinem nächsten Urlaub bestimmt wieder die Angebote von Voyage Prive prüfen. Ich kann euch nur raten, die Angebote mit anderen Anbietern zu vergleichen und die Hotel-Bewertungen auf anderen Seiten wie Holidaycheck oder Booking.com zu vergleichen. Je nach Reisezeit bezahlt man gleich viel, wie wenn man direkt bucht. Teilweise sind die Angebote aber auch echt viel günstiger!!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Hallo Svenja,

Vielen Dank für Ihre Bewertung! Es freut uns sehr zu hören, dass du einen tollen Urlaub auf Kuba hattest :)

Hoffentlich bis bald bei Voyage Privé!

Antworten

Geschrieben von: Walterbach 2018-04-29

Frechheit

Wir hatten mit Freunden eine Pauschalreise nach Bangkok und Krabi gebucht. Enthalten waren Flüge von Frankfurt nach Bangkok, von dort nach Krabi und das gleiche zurück. Wir waren ziemlich verwundert, dass wir für den Flug von Bangkok nach Krabi auf einmal für das Reisegepäck zu bezahlen hatten. Aus sämtlichen Unterlagen, die wir vorliegen hatten (vor und nach der Buchung im August 2017) ging dies nicht hervor. Erst nach Zusenden der Reiseunterlagen, 14 Tage vor Reisebeginn (März 2018) hätte uns dies auffallen können. Wer rechnet damit, bei einem von insgesamt 4 Flügen für das Reisegepäck den Preis vor Ort entrichten zu müssen?
Auf diese Reiseunterlgen beruft sich Voyage Prive.
Ich kann nur vor diesem Unternehmen warnen!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Walterbach,

Vielen Dank für Ihre Bewertung von Voyage Privé. Ihre Kritik ist für uns sehr wertvoll, um unsere Produkte und internen Abläufe zu verbessern.

Es ist richtig, dass schon im Buchungsvorgang erkennbar war, dass das Gepäck auf dem Flug von Bangkok nach Krabi nicht inkludiert sein würde. Unser System wählt automatisch den günstigsten Tarif für alle Flüge aus. Vor allem bei Kurzstrecken und Inlandsflügen ist daher das Gepäck oft nicht enthalten. Weiterhin war dies auch auf den Reiseunterlagen entsprechend vermerkt.

Wir sind uns dessen bewusst, dass dies für unsere Kunden nicht die optimale Lösung ist und arbeiten daher an einer Verbesserung. Wir entschuldigen uns für alle Umstände, die Ihnen hierdurch entstanden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Heyden 2018-04-23

unfassbar schlechter Service

Eine Reise mit Flug und Villa für 2 Personen auf die Malediven gebucht. Vorher bei dem entsprechenden Ressort angefragt, ob es möglich ist, in der angebotenen 100qm Villa im Wohnzimmer eine 2. Schlafmöglichkeit zu haben, da wir getrennte Schlafräume benötigen. Das Ressort teilte per Mail mit, dass dies möglich ist. In die Bemerkungen bei der Buchung und danach mehrmals per Mail darum gebeten, dafür zu sorgen, dass wir dann auch 2 Schlafmöglichkeiten haben. Außerdem nachgefragt, ob es auf den Betten Moskitonetze gibt. 2 Monate trotz Erinnerungen meinerseits keine Antwort erhalten. Dann die Antwort erhalten, dass mein Wunsch nach einer 2. Schlafmöglichkeit leider nicht möglich ist. Weiterhin keine Antwort wegen des Moskitonetzes. Man kann hier eine 0815-Reise buchen, aber Änderungswünsche darf man nciht haben. Von Exclusivität keine Spur.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Liebe Frau Heyden,

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir entschuldigen uns vielmals dafür, dass sich die Bearbeitung Ihres Anliegens so lange hingezogen hat. Wie bereits per E-Mail erläutert, war in Ihrem Fall nicht das Hotel direkt unser Vertragspartner, sondern ein anderer Reiseveranstalter. Aus diesem Grund müssen wir uns bei Sonderanfragen, Umbuchungen oder reinen Informationsanfragen zunächst an unseren direkten Vertragspartner wenden, um die Vertragsverhältnisse zu respektieren.

Bitte seien Sie versichert, dass sich unsere Kundendienstmitarbeiter seit dem Tag Ihrer Anfrage um Ihr Anliegen bemüht haben. Wir bedauern sehr, dass unser Partner unsere Nachfragen nicht fristgerecht bearbeitet hat und wir Ihnen letztendlich eine negative Rückmeldung geben mussten.

Bezüglich Ihrer Anfrage für eine Schlafmöglichkeit im Wohnzimmer der Villa sind wir erneut mit unserem Partner in Kontakt getreten um eine Bestätigung Ihres Wunsches zu erhalten. Wir möchten trotz Allem darauf hinweisen, dass Ihnen von Voyage Privé niemals eine zweite Schlafmöglichkeit im Wohnzimmer zugesichert worden war. Private Absprachen und Zusicherungen des Hotels sind nicht Vetragsbestandteil mit Voyage Privé. Auch ließ unsere Angebotsbeschreibung nicht auf das Vorhandensein einer zweiten Schlafmöglichkeit schließen. Vielmehr war der Hinweis: "Die Zimmergröße lässt keine weiteren Betten zu. " vermerkt.

Letztendlich wurde Ihnen die zweite Schlafmöglichkeit sowie ein Zimmerupgrade direkt vom Hotel bestätigt.

Ihre Kritik und Anmerkungen nehmen wir selbstverständlich sehr ernst und werden uns bemühen, diese Punkte in Zukunft zu verbessern. Wir nehmen jederzeit gerne Sonderanfragen unserer Kunden entgegen und diese sind in der Regel auch problemlos umsetzbar. Wir entschuldigen uns erneut dafür, dass sich das Ganze in Ihrem Fall leider komplizierter gestaltet hat.

Wir hoffen, dass Sie einen schönen und erholsamen Urlaub auf den Malediven verbracht haben. Wir würden uns sehr freuen, Sie auch in Zukunft wieder bei Voyage Privé begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Suu 2018-03-27

2x gebucht ohne Probleme

Wir sind mit Voyage Privé bereits zweimal gereist, nach Nepal über Weihnachten / Neujahr sowie nach Finnland (Rundreise) und es hat alles einwandfrei geklappt. Es war alles wie gebucht (Hotels, Transfers etc) Die Aussagen mit „versteckte Kosten“ kann ich nicht nachvollziehen, da es jedes Mal dabei steht, ob Transfer, Koffer oder sonstiges dabei ist oder nicht.. Lesen hilft da wahrscheinlich ungemein ;)
Wir sind jedenfalls begeistert und haben wieder über Voyage Privé Mauritius gebucht.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Hallo Suu,

Vielen Dank für Ihre Bewertung von Voyage Privé!

Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback! Viel Spaß auf Mauritius, falls die Reise noch ansteht :)

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Schopow 2018-03-04

Unterkunft und Reiserücktrittversicherung

Die Reiserücktrittversicherung reagierte auf unseren Notfall überhaupt nicht! Das Geld hierfür war völlig rausgeschmissen! Wir haben auf etliche Anfragen keinerlei Antwort bekommen!
Die Unterkunft in Marrakesch war einfach nur schlimm! Bestialischer Geruch in den Schränken, Toilette und Schlafzimmer nur durch eine dreiviertelhohe Holzverkleidung abgetrennt. Belüftung von Bad und Schlafzimmer kaum möglich. Der angepriesene Spa-Bereich war ein Räumchen mit kleiner Badewanne. Das Frühstück wurde teilweise aus den Resten der anderen Gäste wieder aufgefüllt!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-07-12

Ihre Bewertung

Guten Tag Schopow,

Vielen Dank für Ihre Bewertung von Voyage Privé. Da wir ständig versuchen, uns weiter zu verbessern, ist Ihre Kritik für uns sehr wertvoll.

Sie haben in Marrakesch in einem Riad übernachtet. Wir bedauern sehr, dass dieses nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat und dass Sie den Urlaub vorzeitig abbrechen mussten. Wir nehmen die Beschwerden unserer Kunden sehr ernst und haben auch Ihren Fall genaustens überprüft.

Ein Riad ist ein traditionnelles marrokanisches Wohnhaus. Wenn dieses als Hotel genutzt wird, achten die Betreiber besonders darauf, die Authentizität zu wahren. Aufgrund dessen bietet ein Riad nicht den gleichen Komfort wie ein Resort Hotel. Einige Elemente, die Sie als Mängel beschreiben, wie zum Beispiel die "Unordnung" im Restaurant, die halbhohe Trennwand zwischen Zimmer und Badezimmer sowie eher dunkle Zimmer sind typisch für Marokko und entsprechen den dortigen Standards.

Wir stimmen Ihnen jedoch zu, dass Sauberkeit sowie ein qualitatives Frühstück gegeben sein sollten.

Aus diesem Grund haben wir Ihnen eine Entschädigung in Form einer Erstattung zukommen lassen und Ihnen zusätzlich einen Gutschein angeboten. Die Höhe der Entschädigung wurde im Hinblick auf den gezahlten Preis und die schwere der Mängel berechnet.

Die Reiseversicherungen werden auf unserer Seite angeboten, jedoch nicht von Voyage Privé verwaltet. Vor Buchungsabschluss können Sie die genauen Versicherungsbedingungen einsehen. Auf die Berabeitung der Garantiefälle hat Voyage Privé leider keinen Einfluss.

Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen entstanden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: äadriana orlando 2018-02-26

adriana zechini orlando

schlecht

ich hatte eine Buchung gemacht und wollte diese wegen krankheit verschieben. nichts zu machen obwohl das Hotel mir sagte für das Hotel sei es kein Problem. für voyage prive hingegen schon. sehr unfreundlicher kundendienst.. nie mehr Buche ich bei voyage prive.!!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Frau Orlando,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Sie hatten uns im Dezember kurz vor Anreise ein erstes Mal kontaktiert und um ein Verschieben der Reise gebeten. Dies haben wir ohne Gebühren veranlasst.
Eine erneute Umbuchungsanfrage für dieselbe Reise ließen Sie uns wenige Tage vor Anreise zukommen. Leider konnte diese so kurzfristig nicht bearbeitet werden.
Wir bedauern diese Umstände sehr und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Mario 2018-02-07

Täuschung bzw. Ködern des Kunden

Hallo Zusammen,
wir haben zwei Tickets (inkl. Lounge - Zutritt) für ein Spiel (FA Cup) von FC Liverpool kombiniert mit einem Hotelaufenthalt über voyageprive gebucht, mit dem ausschließlichen Ziel dieses Spiel zu besuchen (Tickets alleine gab es nicht!!)
Nach telefonischer Anfrage wurde mir versichert, dass wir die beiden Tickets beim Hotel-Checkin erhalten werden.
Nur wussten die Mitarbeiter des Hotels nichts davon, es waren keinerlei Tickets (für uns) hinterlegt!!
Ihr könnt euch vorstellen, wie uns (sollte ein Geburtstagsgeschenk für meinen Sohn sein) zumute war.
Selbstverständlich habe ich nach unserer Rückkehr (1ÜN) mich schriftlich an voyageprive gewandt, um die uns entstandenen
Kosten zurück zu fordern. Ich bekam auch eine Antwort, dass sie Beschwerden sehr ernst nähmen und sich der Sache auch annehmen, jedoch nach 1 Woche bisher keine Reaktion - absolut unseriös!
Heute hab ich nun leider meinen Anwalt dazu beauftragen müssen.

Entscheidet selbst...............

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Mario,
Wir bedauern die Umstände bezüglich Ihrer Buchung sehr.
Es war in der Tat zu einem Systemfehler gekommen, sodass die Ticketbuchung nicht an den Organisator übermittelt wurde.
Wir haben Ihnen zwischenzeitlich den gesamten Reisepreis sowie Ihre zusätzlichen Auslagen erstattet.
Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: falk blask 2018-02-06

kündigung

liebes team -
ich habe es schon drei mal geschrieben. ich bitte euch mich aus eurem verteiler zu nehmen. ich bin 80% schwerbehindert und kann eure angebote nicht mehr wahrnehmen.
bitte löscht meine e-mailadresse aus eurem verteiler.
falk blask

Antworten

Geschrieben von: andrea 2018-06-24

raus aus verteiler

Ja, ich komme aus diesem Verteiler auch nicht mehr raus. Wenn ich die webseite anklicke bekomme ich eine dicke Warnung von meinem Virenscanner, dass die Seite hochgefährlich ist. Bitte falk,wenn du raus bist aus dem Verteiler,, bitte mir einen Ti zusenden. danke.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Andrea, Guten Tag Falk Blask,
Sie können die Einstellungen zum Newsletter jederzeit in Ihrem Mitgliedskonto unter "Newsletter" anpassen. Dabei können Sie auswählen, ob Sie den Newsletter seltener oder gar nicht mehr erhalten möchten.
Falls Sie Ihr Konto vollständig löschen möchten, senden Sie bitte eine Nachricht über das Kontaktformular auf unserer Website.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Sara 2018-01-15

Alles bestens

Wir können grundsätzlich nur Gutes über unseren Ferientrip mit Voyage Privé berichten.

Alles war wie beschrieben (Hotel, Transfer etc.) und hatten keinerlei Probleme.

Bei einigen Kommentaren wird bemängelt, dass z. B. beim Flug nur Handgepäck dabei war und der Transfer selber organisiert werden musste. Dies steht aber immer im jeweiligen Angebot ganz klar drin. Muss sich jeder selber an der Nase nehmen, wenn man die Bedingungen nicht liest. Und ein Vergleich mit anderen Angeboten lohnt sich so oder so.

Wir lesen jeweils die Bewertungen auf anderen Seiten und vergleichen die Hotels. Nur so als kleiner Tipp ;o)

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Sara,
Wir freuen uns sehr über diese positive Bewertung :)
Wir hoffen, dass wir schon bald Ihre nächste Reise organisieren dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Ute 2017-12-12

Zu teuer

Meine Erfahrung mit Vente Privé ist schlecht. Unser Hotel sollte 70% günstiger als normal sein. In Wirklichkeit haben wir 35% mehr gezahlt, als wenn wir das Hotel selbst gebucht hätten. Über vente Prive kostete die Nacht 135 € , ohne vente Prive 99 €.das empfinde ich als Abzocke. Nie wieder!!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Ute,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir bedauern sehr, dass Sie Ihren Urlaub als zu teuer empfunden haben. Jedoch unterhält VOYAGE PRIVE keinerlei Geschäftsbeziehungen mit Vente Privée.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Ute Elisabeth 2017-11-20

Größte Enttäuschung bisher!

Wenn alle Hotels so beschrieben werden und mit 4.5 Sternen bewertet werden, dann hat der Reiseclub seinen Zweck nicht erfüllt. Vollmundige Versprechen und tolle Fotos können nicht über den desolaten Zustand der Anlage (Bliss Boutique Hotel Glacis, Seychellen) hinwegtäuschen. Der vielgepriesene Rockpool entpuppte sich als Felsformation in dessen Mitte sich das Meerwasser sammelte und der Hotelpool zeichnete sich durch das Nichtvorhandensein von Service aus. Das Personal war wirklich freundlich und zuvorkommend. Das abendliche kreolische Buffet köstlich, das Frühstück war nicht abwechslungsreich und für schmackhaften Kaffee, musste man extra bezahlen. Die lösliche Variante war im Preis inbegriffen. Die Lage zum Meer hin, war nett, jedoch die Hauptstraße die an der Rückseite entlang führte war lebensgefährlich. Zumal der Übergang in einer Kurve lag. Nur eine öffentliche Toilette, im Spa Bereich, entspricht bei weitem nicht mehr heutigem Standard. Eine Rezeption die Nachts nicht besetzt ist auch nicht. Als sich die Türe zu unserem Bad nicht öffnen ließ, konnten wir niemanden um Hilfe bitten und waren nach 45 Minuten gezwungen die Türe einzutreten. Also wir werden hier nicht mehr absteigen. Eine Weiterempfehlung können wir demnach nicht aussprechen.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Ute Elisabeth,
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Urlaub mit Voyage Privé zu bewerten.
Wir bedauern sehr, dass die Reise nicht vollständig Ihren Erwartungen entsprochen hat. Gerne haben wir Ihre Kritik an unsere Qualitätsabteilung sowie an das Hotel weitergeleitet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Bettina 2017-11-14

Versuch der Täuschung

Ich musste einen Hotelaufenthalt stornieren. voyage prive verscuhte mich durch unfreundliches Verhalten und Druck dazu zu nötigen in den sehr kostenpflichtigen Stornierungszeitraum zu kommen. Erst als ich mit einem Rechtsstreit drohte wurde die Stornierung akzeptiert. Für mich wird es diesen Unternehmen nicht mehr tätig sein.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Bettina,
Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden waren.
Vor Stornierung der Buchung sind wir dazu verpflichtet, Sie über die anfallenden Stornierungsgebühren zu informieren. Erst wenn Sie bestätigen, dass Sie diese akzeptieren, können wir die Stornierung durchführen. Dabei ist der Zeitpunkt Ihrer Bestätigung ausschlaggebend für die Höhe der Stornierungsgebühren. Sollte eine verspätete Bestätigung durch unsere Schuld verursacht worden sein, führen wir die Stornierung natürlich trotzdem zu den ursprünglich veranschlagten Kosten durch.
Bitte beachten Sie, dass Sie eine Stornierung mittlerweile selbstständig in Ihrem Mitgliedskonto durchführen können.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Jutta 2017-10-09

Service?

Wir haben für September eine Reise nach Zypern gebucht. Tolles Schnäppchen.
Der Flug beinhaltete nur Handgepäck. Wir mussten bei der LH die Koffer nachbuchen, 60 Euro. Wer macht den 11 Tage Badeurlaub mit Handgepäck. Der Transfer war auch nicht dabei, der kostete satte 288 Euro vom Flughafen bis zum Hotel.
Kein Zug zum Flug, also der Parkplatz auch 130 Euro. Das ganze Angebot war zusammengerechnet bei anderen anbietern günstiger.

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Jutta,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir bedauern sehr, dass Sie mit der bei Voyage Privé gebuchten Reise nicht vollständig zufrieden waren.
In allen unseren Angeboten ist ersichtlich, welche Leistungen enthalten sind.
Ob Aufgabegepäck inkludiert ist, hängt davon ab, welcher Flugtarif gebucht wird. Unser System ist so programmiert, dass die günstigsten Flugtarife zuerst angezeigt werden. Leider enthalten diese jedoch bei innereuropäischen Flügen meist kein Aufgabegepäck. Hierauf wird bei der Flugauswahl hingewiesen.
Wir hoffen, dass Sie Ihren Urlaub trotz Allem genießen konnten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Adrian 2017-10-09

Unfassbar schlechter Service.

Wir bereuen es sehr über diese Seite unsere Reise gebucht zu haben.
Auf mehrere Mails wird nicht , oder nur ignorant geantwortet. Solch einen schlechten Service haben wir noch nie zuvor erleben müssen. Wir werden unsere Reise nächste Woche antreten, ohne dass auch nur einmal auf unsere Fragen eingegangen wurde. Das sorgt natürlich für Verunsicherung, gerade wenn es sich um eine Fernreise handelt.... wir wurden mehr als enttäuscht!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Adrian,
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Ihre Kritik ist für uns sehr wichtig, um unseren Service ständig zu verbessern.
Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Kundenservice nicht zufrieden waren. Wir hoffen, dass Ihre Reise trotz Allem gut verlaufen ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Heiko Dannenberg 2017-10-09

Hotel top, Service Flop, Hilfe teuer!

Gut gemeint ist manchmal teurer als erwartet. In meinem Fall habe ich für die Familie ein wundeschönes Hotel zu Sonderkonditionen in Griechenlanf gebucht und den Flug gab es zur eigenen Auswahl dazu. Im Nachhinein musste ich feststellen, dass es eine sehr schlecht Idee war, Ryanair zu buchen und die Angebliche Hilfe von Voyage Prive war letzten Endes eine Kostenfalle. Am Flughafen angekommen stellten wir fest, dass Ryanair die Tickets gegen Aufpreis von 50 EUR pro Person ausstellt, weil wir vorher nicht online eingecheckt waren. OK, die ersten 150 EUR dahin, wussten wir nicht. Um die Kosten beim Rückflug zu sparen lud ich mir die App von Ryanair auf mein Handy (mehr hatte nicht dabei) und musste feststellen, dass ich mich mit den übermittelten Buchungsdaten nicht über die App einchecken konnte. Den Browser versucht, selbes Ergebnis. Zum Glück gibt es ja den Voyage Prive Service, dachte ich, rief dort an und ein paar Gesprächen und der Erklärung meiner Lage erklärte sich Voyage Prive dazu bereit, den Check in für mich zu erledigen und teilte mir schließlich mit, dass alles erledigt sei und ich nur zum Flughafen fahren müsse und die Tickets dort bekommen würde. Im Glauben, dass das so stimmt, fuhr ich mit der Familie zum Flughafen und bekam die Tickets, allerdings wieder zum Preis von 150 EUR. Ryanair bestätigte mir, dass nichts reserviert sei und deshalb die Buchungsgebühr fällig wird. Ich informierte Voyage Prive telefonisch über den Sachverhalt und die Mitarbeiterin bat mich den Sachverhalt schriftlich an Voyage Prive zu schreiben, damit die Form der Erstattung abgeklärt werden könne. Das tat ich auch so und bekam die Mitteilung, dass ich mich an Ryanair wenden müsse, da Voyage Prive keine Schuld träfe. Ryanair bestätigte mir das Gegenteil und schließlich berief sich Voyage Prive auf meine Mitwirkungspflicht und leugnete jegliche Verantwortung.
FAZIT: Wer diesem Service vertraut, ist schnell im Stich gelassen. Eigentlich schade, der Urlaub war schön, aber den Umgang mit Kunden muss Vayage Prive wohl noch lernen. Zum Glück waren es nur 300 EUR zusätzlich...

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Heiko Dannenberg,
Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung.
Wir bedauern sehr, dass es bei Ihrer An- und Abreise zu Schwierigkeiten gekommen ist.
Bei Ryanair ist es leider üblich, dass für einen Check-In am Flughafen eine zusätzliche Gebühr erhoben wird. Diese Information ist auf Ihren Reiseunterlagen vermerkt. Dies trifft auch zu, wenn der Online Check-In vorgenommen wurde, die Tickets jedoch nicht ausgedruckt oder als Mobile-Ticket vorhanden sind.
Wir entschuldigen uns für die unvollständige Information, die Ihnen vom Kundenservice gegeben wurde. Wir haben soeben die Erstattung der Check-In Gebühren für den Rückflug auf Ihre Kreditkarte erstattet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Gottheiner 2017-10-04

Abzocke

Sie buchen nicht meine gewünschte Reise/Hotel, teilen mir das weder per mail noch
in meinem Konto mit, dass ein Hotel downgrade vorgenommen wurde. Nur durch Zufall habe ich am 02.10 nach Ausdrucken der Voucher entdeckt das ein von mir nicht gebuchtes Hotel hinterlegt ist. Reagieren auf meine Mail bis 04.10 nicht, erst nach persönlichen Anruf.
Um mir dann mitzuteilen, sorry das Hotel war überbucht. Wenn Ihnen das andere Hotel
(downgrade) nicht gefällt können Sie stornieren. Einen Tag vor dem Urlaub. Abflug 05.10
Echte Sauerei und abzocke.
Nie mehr Voyage prive !

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Gottheiner,
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Voyage Privé zu bewerten.
Wir bedauern die Umstände Ihrer Buchung sehr und entschuldigen uns für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten.
Wir haben wiederholt während mehrerer Wochen versucht, Sie unter den in der Buchung hinterlegten Kontaktdaten telefonisch und per Email zu erreichen, leider ohne Erfolg. Um zu vermeiden, dass Sie im Zielland ankommen, ohne dass ein Hotelzimmer für Sie gebucht ist, haben wir die Alternative ohne Ihre Rückmeldung bestätigt. Ein Rücktritt vom Reisevertrag wäre jederzeit möglich gewesen
Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Hetz 2017-09-28

Ohne Probleme Termin umgebucht

sehr kurzfristig hatten wir zum gebuchten zeitraum -hotelaufenthalt,kein flug-terminschwierigkeiten.eine e-mail an voyage prive und am gleichen nachmittag hat mir eine dortige mitarbeiterin den neuen,angefragten termin bestätigt.ohne umbuchungskosten.
das hat uns positiv überrascht,da haben wir bei anderen buchungsportalen einen sehr viel schlechteren service gehabt.

Antworten

Geschrieben von: ela Krieger 2018-02-08

Umbuchung Voyage prive

Hallo, welche Mitarbeiterin war das? Ich habe gerade gerade dasselbe Problem und hatte den falschen Termin eingegeben
Das umbuchen auf den richtigen....wäre super. Wer hilft da?Danke von Ela

Antworten

Geschrieben von: Peter Talkenberg 2017-09-20

100169962 VPIT 12.9. - 15.9.17

Mein Problem mit euch habe ich schon versucht mit mehreren E-Mails zu regieln. Bisher ist mir nur Arroganz wiederfahren und keine befriedigende Antworte erhalten. Das Problem war/ ist folgendes: trotz Bestätigung auf mein Buchung das ich gratis Anrecht auf Benutzung am Strand Liegestühle / Sonnenschirm habe, musste ich 21.- Euro an der Reception zahlen. Dieses Extra zu bezahlen wurde not erst beach see Reise via E-Mail mitgeteilt.Deswegen und um einer guten Bewertung von Voyager abliefern zu können auch um Kunde zu bleiben erbitte ich fairer Weise mir die 21 Euro zurück zuerstatten. CORNER BANK LUGANO IBAN : CH 6008490900001830758 L.G. Talkenberg

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Herr Talkenberg,
Wir bedauern sehr, dass es während Ihrer Reise zu Schwierigkeiten gekommen ist.
Die von Ihnen angegebene Buchungsnummer gehört zu Voyage Privé Italien. Da alle Voyage Privé Seiten unabhängig voneinander sind, kann Ihnen der deutsche Kundenservice hier leider nicht weiterhelfen. Gerne können Sie jedoch die italienischen Kollegen über das Kontaktformular kontaktieren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Tanja 2017-09-17

Voyageprive so nicht!

Ich habe diese Jahr das erstmal über voyageprive gebucht und es wird auch mein letztes mal gewesen sein!
Bei meiner Buchung sind Probleme aufgetaucht, aufgrund dessen ich schlussendlich meine gebuchte reise nicht antreten konnte. Mit dem Kundendienst Habe Ähnliche Erfahrungen wie Stefanie gemacht . Die Person aus dem Cal-center mit der ich per E-mail Kontakt hatte war äusserst unverschämt und anmassend. Die Person mit der ich E-Mail Kontakt hatte hat mir weder Auskünfte / AGBs über meine Reiseversicherung die ich bei ihnen abgeschlossen habe gegeben noch irgend eine andere meiner Fragen beantwortet etc... Ich rate jedem ab über voyageprive zu buchen, den meine Erfahrung ist wen ein Problem auftritt mit der Buchung Interessieren sie sich herzlich wenig dafür und lassen einen das auf eine unvertretbare weise spüren!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Tanja,
Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Kundenservice nicht zufrieden waren. Unsere Mitarbeiter werden fortlaufend geschult, damit sie Ihnen bestmöglich weiterhelfen können.
Wir entschuldigen uns für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten.
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Stefanie Kordt 2017-09-08

Unerwartete Buchungsstornierung

Ich habe heute eine Stornierung meiner über Voyage Privé gebuchten Reise erhalten. Die Reise wurde vor einer Woche gebucht und daraufhin gab es direkt eine Buchungsbestätigung. Irgendwann kam dann noch die Aufforderung, die Namen der Mitreisenden mitzuteilen. Bis dahin alles ganz problemlos. Zu keinem Zeitpunkt wurde darauf hingewiesen, dass noch etwas schiefgehen könnte. Da wir nur den Hotelaufenthalt (auf Sardinien) gebucht hatten, buchten wir dann die Fähre für uns vier Mitreisenden und unser Auto. Auch ein Hotelaufenthalt in Mailand wurde dazu gebucht. Heute kam dann eine lapidare Email von Voyage Privé, dass die Reise storniert worden sei und die Anzahlung erstattet würde. Keine Begründung! Als ich dort anrief, sprach ich mit einem arroganten Callcenter-Mitarbeiter, der mir sagte, dass Hotel sei überbucht worden. Als ich daraufhin fragte, ob ich bitte einen Vorgesetzten sprechen könnte, da er mir offensichtlich nicht behilflich sein konnte, war seine Antwort "Sprechen Sie denn Englisch?". Als ich dies bejahte, fragte er allen Ernstes nochnal nach, ob das denn auch stimmte. Mit dem englischsprechenden Vorgesetzten habe ich dann leider aber doch nicht reden können, da es gerade so viele Probleme wegen des Hurricane Irma gibt und ob ich denn nicht wüsste, dass noch ein zweiter Hurricane anstünde. Kurz und gut, ich werde mich nun darum kümmern müssen, die Fähre und das auf der Anreise liegende Hotel ebenfalls zu stornieren. Ich rate somit dringend von Buchungen bei Voyage Privé ab!!!!

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Ihre Bewertung

Guten Tag Stefanie,
Wir bedauern sehr, dass es zu einer Stornierung Ihrer Buchung gekommen ist. In der Regel bieten wir in diesem Fall eine Alternative an. Leider kann ich die genauen Umstände ohne Angabe der Buchungsnummer nicht nachvollziehen. Wenn Sie uns diese noch zukommen lassen können, analysieren wir Ihren Fall gerne erneut.
Wir entschuldigen uns nochmals für die Unannehmlichkeiten und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.
Ihr Voyage Privé Team

Antworten

Geschrieben von: Bes 2017-09-01

Nervige Kommentate

Hallo, wieso schreibt hier jemand zu jedem "ich will eine einladung"? Zu was de. Geh auf die seite und logg dich ein - wie nervig omg!!!!

Antworten

Geschrieben von: Sweta 2017-07-30

Ist die Mitgliedschaft kostenlos

Hallo,

ist die Mitgliedschaft kostenlos?

Antworten

Geschrieben von: Voyage Privé 2018-10-03

Mitgliedschaft

Hallo Sweta,
Die Mitgliedschaft bei Voyage Privé ist natürlich völlig kostenlos! Durch deine Anmeldung erhälst du Zugriff auf tolle Angebote in 4 und 5 Sterne Hotels und erhältst darauf bis zu 70% Rabatt.
Bei Fragen kannst du uns gerne kontaktieren:
kontakt@voyageprive.com
Liebe Grüße vom Voyage Privé Team :)

Antworten

Geschrieben von: Jannik P. 2017-07-05

Last-minute-Reise

Wir haben spontan eine Reise gebucht und waren super begeistert, dass alles reibungslos funktioniert hat. Voyage Prive ist echt zu empfehlen. Unseren nächsten Urlaub buchen wir wieder über Voyage Prive.Daumen Hoch

Antworten

Geschrieben von: Belinda.B 2017-07-23

Transfer bei voyage privee

Hallo Jannik
Weisst du ob bei voyageprive im allgemeinen immer der Transfer dabei ist? Denn wir haben einen Urlaub gebucht aber keine Informationen über einen Transfer erhalten. Ansonsten müssten wir ja noch einen besorgen.
Danke im Voraus
Viele Grüsse

Antworten

Geschrieben von: Bianka Tafuro 2017-08-13

Einladung Mitgliedschaft

Lieber Jannik, könntest Du mir freundlicherweise vielleicht eine Einladung schicken, damit ich auch die Reisen ausprobieren kann :) liebe Grüße Bianka

Antworten

Geschrieben von: Birgit Struck 2017-06-01

Einladung

Hallo,

ich würde gerne Mitglied werden. Über eine Einladung würde ich mich freuen.
Vielen Dank.

Antworten

Geschrieben von: myshoppingclubs.de 2017-06-06

Einladung

Tragt als "E-Mail Freund" einfach werbung@myliveshopping.de
ein und ihr könnt euch über uns registrieren.

Antworten

Geschrieben von: Aulehla 2017-08-03

Einladung

Hat mit dieser Einladungsadresse leider nicht funktioniert.
kann mit bitte jemand einladen
Vielen Dank !

Antworten

Geschrieben von: Christof 2017-03-20

Einfach nur traumhaft

Hallo zusammen,

normalerweise mache ich soetwas selten allerdings finde ich im Nachhinein, dass Voyage Prive hier definitv zu bescheiden rüberkommt. Ich hatte anfangs Zweifel wg schlechter Bewertungen online und da die Website in Deutschland ja auch noch nicht so bekannt ist aber ich kann nun mit gutem Gewissen mein größtes Lob aussprechen! Ich habe im Februar mit meiner Frau einen echten Traumurlaub auf Mauritius verbracht und alles hat von vorne bis hinten gestimmt: Buchung super einfach, Anreise mit Flug ebenso und das Hotel... Einfach nur hammer! Das Personal vor Ort war von Gastfreundlichkeit kaum zu übertreffen! Jederzeit wieder!

Antworten

Geschrieben von: Nadine Tepel 2017-03-22

Einladungswunsch

Hallo,

ich würde diese Seite gerne mal testen. Wäre jemand so nett und schickt mir eine Einladung?

Vielen Dank :-)

Antworten

Geschrieben von: Hülya 2017-03-22

Einladungswunsch

Hallo Christof

bist Du vielleicht so nett und kannst mir bitte eine Einladung schicken ? Ich würde gern auch eine Reise buchen :)

Vielen Dank im Voraus

Freundliche Grüße

Hülya Gülseckin

Antworten

Geschrieben von: Matthias 2017-04-25

Einladung

Hallo lieber Christof,

würde die Seite gerne mal ausprobieren. Kannst mir bitte eine Einladung zusenden.

Danke und lg.

Antworten

Geschrieben von: Sylvia 2017-08-10

Einladungswunsch

Hallo,
kann mir bitte jemand eine Einladung schicken?
Vielen Dank.

Antworten

Geschrieben von: Karina 2017-02-02

5 Sterne Extraklasse!

Die Seite hat tolle Angebote! Wir haben unsere Ferien dort gebucht und sind sehr zufrieden. Alles hat super geklappt, sehr zu empfehlen!

Antworten

Geschrieben von: Dani 2017-02-11

Flitterwochen

Wir würden gerne unsere Flitterwochen dort buchen. Wäre es möglich eine Einladung zu bekommen?

Antworten

Geschrieben von: Gülseckin 2017-03-22

Einladung

Hallo Karina,

bist Du vielleicht so nett und kannst mir bitte eine Einladung schicken ? Ich würde gern auch eine Reise buchen :)

Vielen Dank im Voraus

Freundliche Grüße

Hülya Gülseckin

Antworten

Geschrieben von: Felix 2017-05-17

Flitterwochen

Hallo Karina,

das klingt ja schön was du bei Voyage Privé schreibst.
Wärst du so lieb und lädst mich auch ein?
Ich würde gerne einen schönen Traumurlaub buchen.

Das wäre super lieb.

Felix

Antworten

Geschrieben von: Rico 2017-01-19

Alles gut gelaufen

Die Seite ist echt toll, alles ist gut gelaufen, hatten gebucht, sind losgeflogen, hatten einen tollen Urlaub. 5 Sterne!

Antworten

Geschrieben von: David 2017-02-28

Einladung

Würde gerne Flitterwochen machen.
Könnten Sie mich bitte einladen?

Antworten

Geschrieben von: Niko 2017-03-29

Einladung

Hallo Rico,
ich würde gerne meiner Freundin einen schönen Urlaub zum Geburtstag schenken, könntest du mir eine Einladung zu Voyager Prive schicken?
Liebe Grüße.

Antworten

Geschrieben von: Maurice Tupenier 2017-04-21

Es wäre mir eine Freude

... gern würde auch ich mich zu den Mitgliedern der *Voyage Prive* Plattform zählen,
was mich hiermit nach einem Invite fragen lässt .

Antworten

Geschrieben von: Liselotte 2016-12-29

Coole Seite

Auf Voyage Prive findet man tolle Angebote für kleine Preise, ich mag die Seite voll!!!!

Antworten

Geschrieben von: Julia 2016-12-16

5 Sterne

Alles gut! Mussten nur 5 Tage auf unsere Dokumente warten, aber war ok, da unsere Reise erst in 3 Monaten losgegangen ist! Sonstt top!

Antworten

Geschrieben von: Susanne 2016-12-07

5 Sterne, 1A - Brüssel

Mein Freund und ich sind letztes Wochenende nach Brüssel mit Voyage Prive gereist. War wirklich super: Reise auf der Webseit gebucht, dann haben wir einen sogenannten Voucher erhalten, und die Bestellnummer vom Flug, damit konnten wir online einchecken, den Voucher haben wir ausgedruckt und dem Hotel bei der Ankunft vorgelegt, die wussten dort Bescheid, und haben sich lieb um uns gekümmert.
Wirklich ein tolles Konzept diese Seite!

Antworten

Geschrieben von: Hülya 2017-03-22

Einladungswunsch

Hallo Susanne,

bist Du vielleicht so nett und kannst mir bitte eine Einladung schicken ? Ich würde gern auch eine Reise buchen :)

Vielen Dank im Voraus

Freundliche Grüße

Hülya Gülseckin

Antworten

Geschrieben von: Urs 2016-12-07

Yeahhh

alles Spitze!

Antworten

Geschrieben von: Günther 2017-05-05

Einladung

Hallo Urs!

Ich würde mich über eine Einladung sehr freuen.
Wir sind gerne unterwegs und wenn man dabei noch ein Schnäppchen machen kann, ist es noch schöner!

Grüße...

Antworten

Geschrieben von: Stefanie 2016-12-07

toller City-Trip

Hallo, ich war bei den Preisen auch skeptisch, aber dann hat mich mein Freund mit einem City-Trip überrascht und es war Top. Jetzt wollen wir unsere nächsten Ferien wieder über Voyage prive buchen. Mit den Preisermässigungen muss man glaube ich immer genau mit demselben Zimmertyp etc vergleichen, nicht immer einfach. Für uns hat es sich auf alle Fälle gelohnt :)

Antworten

Geschrieben von: Linda 2016-12-07

Klasse Reise, klasse Seite

Gerade aus New York zurück und es war eine super Reise. Alles wie beschrieben, der Preis ist unschlagbar und das Hotel war Extraklasse. Eine Frage zum Restbetrag hat der Kundendienst mir schnell und kompetent beantwortet. Gerne wieder und kann Voyage Prive nur empfehlen!

Antworten

Geschrieben von: Stefanie 2016-11-29

toller City-Trip

Hallo, ich war bei den Preisen auch skeptisch, aber dann hat mich mein Freund mit einem City-Trip überrascht und es war Top. Jetzt wollen wir unsere nächsten Ferien wieder über Voyage prive buchen. Mit den Preisermässigungen muss man glaube ich immer genau mit demselben Zimmertyp etc vergleichen, nicht immer einfach. Für uns hat es sich auf alle Fälle gelohnt :)

Antworten

Geschrieben von: Stefan 2016-11-28

alles top gelaufen

Hab eine Reise nach Cancun über Voyage Prive gebucht, hab super Ferien mit ihr dort verbracht, Voyage Prive hatte alles gut geregelt, hat ohne Probleme geklappt! 5 Sterne!

Antworten

Geschrieben von: Anna 2016-11-24

Tolle Angebote, toller Kundenservice

Ich hatte nur gute beziehungsweise sehr gute Erfahrungen mit der Seite, sind im Sommer nach Amsterdam gefahren, Hotel war super, der Rabatt stimmte auch und bei kleinen Nachfragen antwortete der Kundenservice zum Lokaltarif (!) prompt und sehr zuvorkommend und freundlich!
Ich kann es nur weiter empfehlen!!!

Antworten

Geschrieben von: Karina Dominguez 2016-02-08

Wo ist der Rabatt?

In der ersten Woche Februar 2016 fand ich auf Voyage Privé ein verlockendes Angebot: Ferien in Bali, inklusive Flug ab Zürich für Fr. 1845.-- pro Person. Die Schwierigkeiten begannen schon beim Buchen: Als spanische Staatsangehörige haben meine Tochter und ich je zwei verschiedene Nachnamen, die man jedoch nicht ins Eingabefeld eintippen konnte - es kam eine Fehlermeldung, der Name sei zu lang. Eine freundliche Dame von Voyage Privé übernahm es dann, die korrekten Namen einzugeben, weil es von meiner Seite aus nicht möglich war. Sie sagte mir auch, es sei kein Problem, sie könne das für uns tun, ich solle einfach schon mal eingeben, was ich kann, und den Rest machen sie.
Nun sehe ich auf der Rechnung, dass wir anstatt der 2x1'845.-- plus die 2x Fr. 15.-- Buchungsgebühr (Total also Fr. 3720.-) über Fr. 630.-- mehr bezahlen müssen, als das Arrangement kostet. Auf meine Anfrage per E-Mail habe ich noch keine Stellungnahme bekommen.
Aus Neugier ging ich auch auf die direkte Seite des Hotels in Bali und fand heraus, dass die Zimmerpreise genau dem Preis entsprechen, den Voyage Privé von mir verlangt hat. Von den angegebenen 64% Rabatt ist keine Spur zu sehen! Ich bin fassungslos! Seit fünf Jahren sind wir nicht mehr in die Ferien gefahren, und nun sieht es so aus, als seien wir einer unseriösen Firma auf den Leim gegangen. Ich warte nun noch auf die Stellungnahme und hoffe, dass sich alles gütlich löst, ansonsten müssten wir andere Schritte einleiten.

Antworten

Geschrieben von: Deiss 2016-07-05

Wie ging es nun weiter?

Liebe Karina
Anbei habe ich mich auch ein wenig über diese Seite schlau gemacht und dein Bericht hier gefunden. Wie ist es nun weiter gegangen? Was war der Grund des Mehrpreises von 630.-? Habt ihr die Ferien schlussendlich doch noch angetreten?
Danke dir fürs Feedback.

Antworten

Geschrieben von: Petra 2016-10-17

Bali

hallo karina
schaue auch immer interessiert die voage prive an. wie war nun eure Reise? hat sich das mit der Differenz gelöst?
danke fürs feedback
petra

Antworten

Geschrieben von: Nikolaus Fischer 2017-03-29

Einladung

Hallo Karina,
ich würde gerne meiner Freundin einen schönen Urlaub zum Geburtstag schenken, könntest du mir eine Einladung zu Voyager Prive schicken?
Liebe Grüße.

Antworten
- Kontakt aufnehmen!

Hast Du eine negative Erfahrung mit dem Shop Voyage Privé gemacht?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du vor dem Verfassen einer negativen Bewertung den Support des Shops kontaktierst. Meistens können die Probleme so schnell und einfach gelöst werden.

Bitte beachtet, dass wir beleidigende oder verunglimpfende Reviews aus rechtlichen Gründen leider entfernen müssen.

Deine Erfahrungen - Schreib uns Deine Meinung zu diesem Club!





Bewertung:
nach oben